hilfe benötigt

Es gibt 2 Antworten in diesem Thema, welches 1.420 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von mykado.

  • Ich dachte an den Safranroten Schüppling, pholiota astragalina, wuchs über Kalk und habe diesen in der letzten Zeit schon öfters auf ein Baumwurzeln (Buche oder Eiche) gefunden. Unterer Teil des Stiel schuppig, Lamellen deutlich mit gelben Ton. Hat jemand sonst eine Idee.

    Bilder

    • Unknown_pholiota003 copy.jpg
    • Unknown_pholiota004 copy.jpg

    Liebe Grüsse von Chris

  • Hallo - was es sicher nicht ist, ist ein Safranroter Schüppling. Es ist einer der vielen, vielen kleinen
    Braunsporer die doch sehr schwierig zu bestimmen sind. Die beiden Bilder reichen dazu nicht aus.
    Ein Gifthäubling? - vielleicht. Kann man nicht sicher sagen. Ein Fund den man abhaken sollte.
    Gruß Mykado