Hallo, Besucher der Thread wurde 83 aufgerufen und enthält 1 Antwort

letzter Beitrag von zuehli am

Weichritterling? Bestimmungshilfe erbeten.

  • Hallo Forum,


    habe diese Pilze in einem größeren Garten in direkter Nähe einer Ulme gefunden, verdichteter lehmhaltiger Boden. Weitere große Bäume befinden sich jedoch auch auf dem Grundstück (Eiche, Birke, Fichte, Kiefer). Hut ca. 6x6 cm, bräunliche Farbe, Lamellen leicht angewachsen, Stielhöhe ca. 12 cm, längsfasrig, ca. 1,5 cm Durchmesser, keine Verfärbungen, Geruch mild pilzartig, Sporenpulver weiß. Ich vermute einen der Weichritterlinge und erbitte weitere Meinungen. Vielen Dank!


    Viele Grüße
    Dennis


  • Hallo Dennis


    mit deiner Vermutung bist Du schon mal auf dem richtigen Weg, allerdings ist die Bestimmung in dieser Gattung mit der herkömmlichen Literatur kaum noch machbar.

    Du kannst trotzdem mal einen Vergleich mit M. polioleuca machen.


    Beste Grüße

    Harald

    Pilzberatung gibt es nur vor Ort beim Pilzberater. Keine Beratung per Internet oder Telefon! Bilderbestimmung ist keine Essfreigabe!

    • Neu
    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.