Noobmaster64 Member

  • 17
  • Mitglied seit 16. Oktober 2020
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
40
Karteneintrag
nein
Erhaltene Likes
6
Punkte
251
Profil-Aufrufe
77
  • Noobmaster64

    Hat eine Antwort im Thema Cortinarien aber welche? verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von ogni volta)

    Und beim ersten gehe ich jetzt mal rein vom Aussehen her von Cortinarius trivialis aus.
  • Noobmaster64

    Hat eine Antwort im Thema Cortinarien aber welche? verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von ogni volta)

    Wurde violett👍
  • Noobmaster64

    Like (Beitrag)
    Ogni hat Recht, ich bin tatsächlich auch auf Schleier=Schleierling reingefallen.
    In meinen Aufzeichnungen habe ich inzwischen ein ganz ähnliches Bild eines jungen Kupferroten Gelbfußes gefunden, der Deinem entspricht, deneben ein älteres Exemplar:



    Im…
  • Noobmaster64

    Like (Beitrag)
    Servus beinand,

    es ist eigentlich ganz simpel: Gelbfüße haben herablaufende Lamellen, Schleierlinge ausgebuchtete. Bei deinen Gelbfüßen sieht man, das ssie ganz klar bogig runterlaufen. Daher ist eine Verwechslung mit Schleierlingen eigentlich gar…
  • Noobmaster64

    Hat eine Antwort im Thema Cortinarien aber welche? verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Matsutake)

    Ja sind 2 verschiedene, habe ältere Exemplare der 2. Art gefunden und die sahen ganz anders aus.
  • Noobmaster64

    Hat eine Antwort im Thema Schwarzblauender Röhrling? verfasst.
    Beitrag
    Sieht eher aus wie etwas in richtung Rotfußröhrling, evtl der bereifte Rotfuß.
  • Noobmaster64

    Like (Beitrag)
    Hallo,

    vergleiche mal mit dem Sandröhrling.

    LG Rotfuß
  • Noobmaster64

    Hat eine Antwort im Thema Röhrlingsfund verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Rotfuß)

    Also doch, das hatte ich zuerst auch gedacht aber habe mir dann eingebildet dass der irgendwie anders aussah.
  • Noobmaster64

    Hat eine Antwort im Thema Cortinarien aber welche? verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von ogni volta)

    Vom aussehen her passts das mit dem Feuerzeug probier ich Morgen mal aus👍
  • Noobmaster64

    Hat das Thema Röhrlingsfund gestartet.
    Thema
    Habe in einem dichten Wäldchen mit hauptsächlich kleinen Kiefern und einigen Espen mehrere Röhrlinge gefunden die ich sonst noch nie irgendwo gesehen hatte. Die Röhren sind extrem fein und sehr dunkelbraun, die Fk sind sehr fest und haben einen…
  • Noobmaster64

    Hat das Thema Cortinarien aber welche? gestartet.
    Thema
    Habe einige Cortinarien gefunden die ich nicht bestimmen kann.

    Die Art auf den ersten 3 Bildern versteckte sich in dichtem Espengebüsch. Alle hatten mehr oder minder orange Farbene Hüte. Der Pilz tritt dort jährlich in großer Zahl auf.

    Die andere Art…
  • Noobmaster64

    Hat eine Antwort im Thema Verschimmelte Marone? verfasst.
    Beitrag
    Sieht ziemlich nach Goldschimmel aus also ja wie du schon sagtest, eine verrottete Marone :)
  • Noobmaster64

    Hat eine Antwort im Thema Rosahütiger Schwarzblauender Röhrling? verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Tricholomopsis)

    Oh das ist ja interessant, da würd ich gern erfahren was dabei rauskommt, ob das jetzt tatsächlich eine varietät oder doch etwas eigenes ist.
  • Noobmaster64

    Hat eine Antwort im Thema Grüner Anis Trichterling? verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Oehrling)

    Ok 👍
  • Noobmaster64

    Hat eine Antwort im Thema Rosahütiger Schwarzblauender Röhrling? verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Oehrling)

    Besser bekomm ichs net hin..
  • Noobmaster64

    Hat eine Antwort im Thema Krause Glucke verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Pilzkreuz)

    Hätte auch nie gedacht dass ich bei uns jemals welche finden würde aber dann war ich kaum ne Stunde in nem Kiefernwald unterwegs und schon hatte ich drei :)
  • Noobmaster64

    Like (Beitrag)
    Wow. Eine Krause Glucke wollte ich auch immer mal finden.
    Ich esse mega gerne Pilze, sammel aber leider viel zu selten.
    In Kiefernwäldern stehen die oder? Ich wüsste nicht, wo ich sowas in Thüringen finden sollte.
  • Noobmaster64

    Like (Beitrag)
    Wow die ist echt schön!
  • Noobmaster64

    Hat eine Antwort im Thema Rosahütiger Schwarzblauender Röhrling? verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von CellerPilzkopf)

    Ja habe doch vom Schwarzblauenden Röhrling geredet nur da meiner einen rosa Hut hat ging ich von der etwas selteneren Variante, dem Rosahütigen Schwarzblauendem Rohrling aus
  • Noobmaster64

    Hat eine Antwort im Thema Rosahütiger Schwarzblauender Röhrling? verfasst.
    Beitrag
    Außerdem hatte auch die Umgebung ganz gut zu den Schwarzblauenden Röhrlingen gepasst, da sie mehr im dichten Gestrüpp versteckt waren und auch viele Brombeeren dort wuchsen. Was bedeutet dass der Boden ja relativ stickstoffhaltig sein müsste und dass…