Beiträge von Melanie

    Hallo Zusammen,


    weiß jetzt nicht ob ich hier richtig bin :hmmm:


    Habe heute Pilze gefunden, die verdächtig stark nach Perlpilzen aussehen. Allerdings sind sie komplett weiß, nicht bräunlich oder so.


    Gibt es weiße Perlpilze? Habe im Internet jetzt auch nur Bilder von braunen gefunden.


    (Die Akkus für meine Kamera laden gerade auf, kann daher noch kein Foto machen)

    Hallo Gaby,


    danke für die Links :-)
    Ich esse nur Pilze, die ich selber zu 100% selber kenne :-) Alles andere ist mir zu riskant - auch wenn dann meine Pilzpfannen nicht sehr groß von der Auswahl her sind ;-) (Maronen, Steinplize, Birkenpilze, Ziegenlippe (hiess die so? mir fällt der Name gerade nicht ein ^^) )

    Danke Euch beiden :-)


    Also die Pilze riechen richtig lecker nach Pilz ;-)
    Die Lamellen sind net wirklich weiß, eher so beige ... aber das sieht man ja auf den Fotos, oder?
    Stehen lassen ist ein wenig blöd, weil da die Gärtner immer fleissig mit ihren Rasenmähern durch die Gegend düsen. Haben die ersten Pilze, die ich vom Auto aus gesehen habe, schon weggemäht. Deswegen hab ich dieses mal gleich zugegriffen um hier mal fragen zu können :-)

    Hallo Zusammen :cool:


    Habe diese Pilze heute in Hamburg auf einer Wiese unter einer Tanne stehen sehen und die sehen mir so nach Champignons aus - sind das welche??? :-)







    Danke für Eure Hilfe :-)

    Danke ihr zwei :)
    Also haben eben die Pilzpfanne gegessen und sitzen jetzt super glücklich auf dem Sofa :D
    Hab die Pilze schön in Butter mit Zwiebeln, a bissl Knoblauch und Schinkenwürfeln angebraten und das ganze dann auf Brot - LECKER SAG ICH EUCH :D


    Werde die Wiese auch die Tage schön im Auge behalten ... da kommt bestimmt noch was :D

    Hallo Zusammen,


    leider haben wir dieses Jahr nicht wirklich Zeit in den Wald zu stapfen um Pilze zu sammeln :( Daher freut mich dieser Fund umso mehr :)
    Ich fahre beruflich viel Auto und auch immer die selbe Strecke - also auch immer an einer bestimmten Wiese vorbei. Und was sehe ich da vor einigen Wochen? Spriessen da doch Birkenpilze! Ich konnte meinen Augen nicht trauen :D Leider befindet sich diese Wiese auf dem Grundstück einer Schule - aus diesen Grund habe ich mich nie in die Nähe der Pilze getraut (man will ja nicht als Spanner oder dergleichen beschimpft werden ;) )
    Na ja, nach einiger Zeit hab ich dann doch meinen inneren Schweinehund überwunden, die Pilze haben mich einfach zu sehr angelächelt, und habe mir gesagt: "Mellie, morgen wirst Du schnell über die Wiese huschen und Dir die Pilze holen!" Gesagt getan und was sehen meine Augen einen Tag später??? HAT DA JEMAND DIE WIESE GEMÄHT!!!! Da hat's mir aber im Herzen weh getan, das kann ich Euch sagen!
    So, jetzt aber zurück. Heute fahre ich wieder an der Wiese vorbei und Dank des Wetters der letzten Tage, kamen überall wieder Birkenpilze aus dem Boden. Und TADDA! Ab heute sind Ferien -> Ich also schnell auf die Wiese und 8 wunderschöne Birkenpilze gesammelt :D Hab mal 2 Fotos gemacht und stelle sie hier ein.


    Kennt jmd von Euch auch solche Stories? ^^

    Bilder

    • 1.jpg
    • 2.jpg

    Auch von mir Glückwunsch :)
    Ich liebe Krause Glucken, sind einfach lecker!
    Dieses Jahr haben wir schon ein paar bei uns im Norden gefunden, ein sehr gutes Zeichen :D Die letzten Jahre war es immer großes Glück, wenn wir mal eine gefunden haben.

    Tach Zusammen,


    habe den diesen Pilz heute gefunden und bin mir nicht sicher, um was es sich für einen handelt. Laut meinem schlauen Buch könnte es sich um einen Rotfuß-Röhrling handeln. Sehr ähnlicher Fuß und die Röhren sind auch so gelb.


    Vll könnt Ihr mir ja helfen bei der Bestimmung?

    Bilder

    • Rotfuß-Röhrling 14.09.09.jpg

    Hallo :)
    Da ich selber auch Hamburger bin, muss ich mich hier doch auch mal zu Wort melden ;)


    Wir gehen immer im Segeberger Forst Pilze sammeln. Ist zwar n' Stückchen weg, lohnt sich aber :)


    In Hamburg selber weiß ich auch keine guten Stellen. Bin vom Harburger Binnenhafen sehr überrascht, da werden wir wohl auch mal hinfahren müssen ^^.


    LG
    Mellie

    Tach Zusammen :)


    Ich bin neu hier :D
    Selber bin ich nicht sooo der erfahrene Pilzsammler ... sammel daher nur was ich auch wirklich 100%ig kenne. Da ich mich aber auch weiterbilden möchte in Sachen Pilze (ich will gar nicht wissen, an wie vielen Leckerbissen ich schon vorbei gegangen bin), dachte ich mir, dass ich mich hier auch mal zu Wort melde und ein wenig mitlesen werde :)


    Heute morgen waren wir mal wieder im Wald und haben endlich mal eine kleine Menge an Pilzen sammeln können. Hier oben scheint es sehr langsam loszugehen. Wir haben ein paar Steinpilze, fette Hennen, Birkenpilze und sogar 1 Marone (die letzten Jahre MASSEN, dieses Jahr brauchen die Maronen anscheinend noch a bissl Zeit) und eine Ziegenlippe gefunden. Zumindest bin ich der Meinung dass es sich um eine Ziegenlippe handelt - olivbrauner Hut und richtig leuchtend gelbe Röhren.


    Bis die Tage :)
    LG
    Mellie

    Bilder

    • 1.jpg
    • 2.jpg