Hallo, Besucher der Thread wurde 2k aufgerufen und enthält 6 Antworten

letzter Beitrag von seppl123 am

Resize von Fotos - Einfacher mit Image Blizzard

  • Hi,


    bin neu hier und hab mir heute die Anleitung zum Verkleinern von Fotos durchgelesen. Da zum Verkleinern Irfanview vorgeschlagen wird, wollte ich mal nachfragen ob ich nicht mal ne Anleitung für ein effizienteres Programm schreiben soll.


    Ich benutze zum Verkleinern Image Blizzard. Dort kann man neben der Pixelgröße auch noch die JPG Qualität einstellen, drückt START und schon rattert er einen kompletten Ordner durch und verkleinert automatisch alle Bilder im Ordner.


    Das klingt mir effizienter als jedes Bild einzeln zu öffnen, zu verkleinern und dann zu speichern.


    Soll ich es mal vorstellen? Sagt mal eure Meinung...


    Grüße Seppl123


  • Ich benutze zum Verkleinern Image Blizzard. Dort kann man neben der Pixelgröße auch noch die JPG Qualität einstellen, drückt START und schon rattert er einen kompletten Ordner durch und verkleinert automatisch alle Bilder im Ordner.


    Das kann IrfanView doch auch alles...


  • Ich weiß nicht was IrfanView kann oder nicht. Jedenfalls wird in der Beschreibung zum Verkleinern der Bilder nicht davon gesprochen, dass ich Bilder eines kompletten Ordners verkleinern kann, vgl. hier: anleitung-bilder-verkleinern-t-544.html


    Das ist ja auch kein Handbuch des Programms...
    Wer es wissen will kann ja mal die Batch-Konvertierung bei IrfanView ausprobieren.
    Wenn man ein Programm nicht kennt, lässt sich schlecht darüber urteilen.


    Gruß Harald

  • Das ist ja auch kein Handbuch des Programms...
    Wer es wissen will kann ja mal die Batch-Konvertierung bei IrfanView ausprobieren.
    Wenn man ein Programm nicht kennt, lässt sich schlecht darüber urteilen.


    Gruß Harald


    Ich habe nicht nach einem Handbuch verlangt. Aber: Wenn man schon so eine detaillierte Anleitung hier hat, kann man ja auch auf sowas eingehen. Das ist ja dann ein nützlicher Hinweis für die ganze Forengemeinde und es muss nicht jeder selbst rausfinden wie sowas geht. Der Beitrag war von 2007 und heute hast du dazu die hilfreichen Kommentare ergänzt. Also schätze ich mal, dass in den letzten 3 Jahren einige Bild für Bild das ganze gemacht haben. Nicht jeder ist halt in IrfanView so bewandert wie du und ich bin für solche Hinweise immer dankbar.


    PS: Ich urteile übrigens nicht über IrfanView, sondern wollte lediglich einen hilfreichen und sinnvollen Hinweis posten wie man so etwas einfacher und effektiver machen kann. Da IrfanView das ja genauso kann, ist es ja hinfällig.


  • Also schätze ich mal, dass in den letzten 3 Jahren einige Bild für Bild das ganze gemacht haben.


    Naja, um ein paar Bilder ins Internet zu stellen muss man nicht ganze Verzeichnisse bearbeiten - da reicht auch eine Einzelbearbeitung. Wenn man seine Bilder nur in Klein haben möchte, sollte man vielleicht seine Pixelzahl bei der Kamera runterschrauben. ;)


    Gruß Harald


  • Also schätze ich mal, dass in den letzten 3 Jahren einige Bild für Bild das ganze gemacht haben.


    Naja, um ein paar Bilder ins Internet zu stellen muss man nicht ganze Verzeichnisse bearbeiten - da reicht auch eine Einzelbearbeitung. Wenn man seine Bilder nur in Klein haben möchte, sollte man vielleicht seine Pixelzahl bei der Kamera runterschrauben. ;)


    Gruß Harald


    Jetzt ists ja gut. Jetzt können es die, die mehrere Fotos auf einmal verkleinern wollen, dank der Ergänzung machen.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.