Pfifferlinge

Es gibt 2 Antworten in diesem Thema, welches 1.680 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Deerhunter.

  • Hallo an alle hier im Forum.
    Ich gehe erst seit letztem Jahr auf Pilz-Suche, habe aber schon einige
    gute Plätze für Pfifferlinge gefunden.


    Hab auch heute ein paar gefunden, aber nicht viele weil die Bedingungen zur Zeit nicht gut sind (zu trocken).
    Es waren auch sehr viele ganz kleine dabei, die ich natürlich stehen gelassen hab.


    Jetzt noch eine Frage an die Experten hier:
    Wie schnell wachsen Pfifferlinge ungefähr ?
    Wie lange sollte ich warten bis ich wieder zur gleichen Stelle gehe ?


    Vielen Dank schon mal für die Antworten
    Und natürlich noch ein Bild von meinem heutigen Fund

  • Hallo Deerhunter


    Pfifferlinge brauchen definitv Wasser von oben um weiterzuwachsen. Die Kleinen werden sich ohne Niederschlag kaum vergrößern, die legen dann sone Art Wachstumsstop ein. Am besten 1 2 Tage nach guten Regenfällen wieder hin und kontrollieren:thumbup:


    gruß


    Derpilzberater

    Pilzsachverständiger DGfM - Pilzberatung und Lehrwanderungen in Hessen
    Genaue Bestimmung der Funde und Essensfreigaben gibt es nur von Pilzsachverständigen vor Ort