Asco Member

  • aus NRW
  • Mitglied seit 12. Dezember 2007
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
9
Karteneintrag
ja
Erhaltene Likes
1
Punkte
81
Profil-Aufrufe
239
  • Asco

    Hat eine Antwort im Thema Myxo auf Holunder verfasst.
    Beitrag
    Hallo Ulla,
    kein Problem :-) mit der Verwechslung..... und natürlich werde ich das Ergebnis hier mitteilen. Selbst wenn es doch was "banales" sein sollte. Man kann ja immer noch was interessantes neues erfahren.
    Liebe Grüße
    Petra
  • Asco

    Hat eine Antwort im Thema Myxo auf Holunder verfasst.
    Beitrag
    Hallo Jan-Arne,
    ja das hört sich in der Tat spannend an. Wir sind allerdings auch bei Dianema hängengeblieben und dann nicht weitergekommen. Wir haben das Eksikkat jetzt an Andreas Kuhnt geschickt, der für Hans ja auch schon einige Bestimmungen…
  • Asco

    Hat eine Antwort im Thema Myxo auf Holunder verfasst.
    Beitrag
    Hallo Ulla, also erst mal danke für deine Einschätzung. Allerdings bin ich nicht Alex :-) :-) Mein Name ist Petra und wir hatten vor langer Zeit mal Kontakt bezüglich eines Fundes von
    Diacheopsis metallica. Da er nun wieder auf PilzeDE eingetragen ist,
  • Asco

    Hat das Thema Myxo auf Holunder gestartet.
    Thema
    Bitte um Bestimmungshilfe. Gefunden am 28.03.2020 in einem bachbegleitenden Holundergebüsch. Beide Fruchtkörper auf Sambucus nigra, Größe 1-2mm. Mein erster Gedanke und meine Hoffnung war Licea sambucina, aber leider passt sie nicht. Nun könnte eine…
  • Asco

    Folgt nun coprinusspezi.
    Folgen
  • Asco

    Like (Beitrag)
    Hallo
    Viele kennen den Volksgarten Mönchengladbach vom Hörensagen, aber wie sieht das da so aus!
    Im Nachfolgenden ein paar Bilder und ein seltener Pilz wird vorgestellt.


    teils mit gut angelegten Wegen

    Pappeln dominierten früher das Gebiet

    aber es…
  • Asco

    Like (Beitrag)
    Hallo,

    nachdem im letzten Jahr keine einzige reife Coccomyces zu finden war, habe ich nun diese beiden Arten jeweils auf Buchenblättern fast direkt nebeneinander gefunden:

    Coccomyces tumidus
    Sporen: 39-45 x 3,5-4,5 µm. Paraphysen apikal um 3 µm breit…
  • Asco

    Like (Beitrag)
    Hallo miteinander,

    danke euch allen für das Lob. Das ist für mich Ansporn demnächst weitere Portraits zu erstellen.

    nobi : Die Coccomyces sind bei mir gar nicht selten, meist auf Buchen- und Eichenlaub. Wenn man da bei feuchter Witterung gezielt…
  • Asco

    Folgt nun boccaccio.
    Folgen