JanMen Im Modus

  • Männlich
  • 27
  • aus Essen
  • Mitglied seit 28. August 2012
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
7.321
Karteneintrag
ja
Erhaltene Likes
42
Punkte
41.123
Profil-Aufrufe
822
  • JanMen

    Hat eine Antwort im Thema Thecotheus crustaceus? verfasst.
    Beitrag
    Hi Nobi,

    vielen Dank für deine Antwort. Da habe ich mich so richtig aufs Glatteis führen lassen.
    Ich werde morgen oder übermorgen noch mal nachsehen. :)

    LG, Jan-Arne
  • JanMen

    Hat das Thema Thecotheus crustaceus? gestartet.
    Thema
    Hallo ihr Lieben,

    diese Pilze fand ich auf Ziege. Nachdem ich zunächst an Coprotus dachte, dort aber keine Sporengrößen passten, bin ich über Iodophanus carneus (Sporen aber komplett glatt) bei Thecotheus crustaceus gelandet. Was würde ihr sagen?

  • JanMen

    Like (Beitrag)
    Hallo zusammen,

    ich hatte ja hier schon meine Funde von der Exkursion in den Köllnischen Wald in Bottrop vorgestellt. Als ich gestern die Bilder von Granulobasidium vellereum auf einer Krustenpilz-Gruppe auf Facebook vorgestellt habe, machte mich H.…
  • JanMen

    Hat eine Antwort im Thema Köllnischer Wald 09.02.2019 verfasst.
    Beitrag
    Hallo zusammen,

    Björn gab mir heute früh die beiden Schleimer.

    Das Didymium hatte dünne weiße Stiele und hört damit auf den Namen Didymium squamulosum.

    Mit Comatrichas habe ich immer so meine Probleme bzw. häufige kleine Restzweifel. Ich lande hier…
  • JanMen

    Hat eine Antwort im Thema Ohligser Heide verfasst.
    Beitrag
    Hallo Mario,

    ein toller Beitrag! Schön, dass du mal wieder Zeit gefunden hast, dich in der Heide umzusehen. :)

    LG, Jan-Arne
  • JanMen

    Hat eine Antwort im Thema Chaetomium spec. verfasst.
    Beitrag
    Hi Ralf & Nobi,

    danke für die weiteren Hinweise und das PDF zum Vergleichen!

    LG, Jan-Arne
  • JanMen

    Hat eine Antwort im Thema Chaetomium spec. verfasst.
    Beitrag
    Hi Ralf,

    danke für die Bestätigung. Kann das eventuell daran liegen, dass der Fruchtkörper noch nicht ganz reif war? Die Sporen, auch wenn sie frei waren, was natürlich auch durch Quetschung passiert sein kann, waren ja beinahe hyalin. So deutlich…
  • JanMen

    Like (Beitrag)
    Liebe Pilzfreunde,

    manchmal lohnt auch eine Kurzexkursion nur 5 Fahrradminuten von zu Hause :).
    Seit dem Erscheinen eines Artikes im Tintling vor fast 10 Jahren ist mir bekannt, dass es eine Verwechselungsart des häufigen Goldgelben Zitterlings (Tremella…
  • JanMen

    Hat das Thema Chaetomium spec. gestartet.
    Thema
    Hallo zusammen,

    mit diesem Chaetomium komme ich nicht ganz klar. Rundliche Endhaare habe ich kaum gesehen bzw. einfangen können und hatte nur einen Fruchtkörper zur Präparation. Immerhin konnte ich durch verspätetes Lugol noch sehen, dass die…
  • JanMen

    Beitrag
    Hallo zusammen,

    Tirmania sieht tatsächlich auch ziemlich passend aus. Woran machst du die Bestimmung oder Vermutung nun fest, Alex? Hast du Sporen finden können?

    LG, Jan-Arne
  • JanMen

    Hat eine Antwort im Thema Gruga 03.02.2019 verfasst.
    Beitrag
    Hallo zusammen,

    jetzt hab ich's auch in den Thread geschafft - wieder mal sehr schick, Björn! :alright:

    Hier die Lamproderma noch mal näher.
    So richtig geklappt hat der Stack nicht, aber besser krieg ich die Mikro-Fotografie derzeit nicht hin.




    Schick war…
  • JanMen

    Beitrag
    Hallo Alex,

    aus der Ferne kann man leider nur spekulieren. Spontan finde ich etwas über Tuber oligospermum, die Sporenarme Trüffel, die hauptsächlich im Frühjahr gehandelt wird und größtenteils aus Marokko stammt. Um die könnte es sich durchaus…
  • JanMen

    Hat eine Antwort im Thema Fotowettbewerb Januar 2019 verfasst.
    Beitrag
    Die Jury hat entschieden!

    1. Platz

    Bild 3 - dieter.heune (Monatssieger) mit Milder Zwergknäueling (Panellus mitis)






    2. Platz

    Bild 1 - laetacara mit Coryne dubia (?)




    3. Platz

    Bild 2 - ricky mit Brauner Afterleistling (Hygrophoropsis rufa) (?)



  • JanMen

    Hat das Thema Fotowettbewerb Februar 2019 gestartet.
    Thema
    Hallo liebes Forum,

    ein weiterer Monatswettbewerb startet:

    Für alle Interessierten: Bis zum 19. Februar um 23:59 Uhr habt ihr Zeit, euer Foto einzuschicken!

    Bitte Folgendes vor der Teilnahme lesen!

    --> Regeln und Ablauf zur Teilnahme am
  • JanMen

    Hat eine Antwort im Thema Funga Nordica (1. Auflage) verfasst.
    Beitrag
    Ist nicht mehr verfügbar!
  • JanMen

    Hat eine Antwort im Thema Fremdveröffentlichung unserer Bilder verfasst.
    Beitrag
    Hallo Heidi,

    dieses Forum ist öffentlich, d. h. dass jeder Zugriff freien Zugriff darauf hat und die Inhalte lesen und Bilder sehen kann. Zu dieser Öffentlichkeit gehören eben auch Suchmaschinen, die auf das Pilzforum verlinken und in einer Vorschau…
  • JanMen

    Hat das Thema Funga Nordica (1. Auflage) gestartet.
    Thema
    Hallo zusammen,

    ich habe noch den dicken Schinken Funga Nordica (1. Auflage) hier liegen. Mit Myco-Key CD.
    Hier noch als ein dicker Band, in der neueren Auflage ja auf zwei Bücher aufgeteilt.
    Das Buch wurde praktisch nie benutzt und war bei allen…
  • JanMen

    Hat eine Antwort im Thema unbekannt verfasst.
    Beitrag
    Hallo zusammen,

    eine spannende Bestimmungsarbeit mit glücklichem Ende. Gratulation zum Erstfund!

    LG, Jan-Arne
  • JanMen

    Hat eine Antwort im Thema Podospora tetraspora? verfasst.
    Beitrag
    Hi Nobi,

    danke für die Bestätigung auch meines Fundes. Wenn auch häufig, so doch ein Erstfund für mich als Copro-Neuling. :)

    LG, Jan-Arne
  • JanMen

    Like (Beitrag)
    (Zitat von JanMen)

    Klar, Jan-Arne, auch das passt!
    Inzwischen weißt Du ja, dass es sich um einen der häufigsten Dungpilze überhaupt handelt.==3
    Und dass die häufigsten Substrate Leporiden (also Hase und Kaninchen)- und Cervidendung (u.a. Reh und Hirsch)…