Calabaza - D / RT -

  • Männlich
  • aus Reutlingen
  • Mitglied seit 26. Oktober 2011
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
6.138
Karteneintrag
ja
Erhaltene Likes
27
Punkte
32.882
Profil-Aufrufe
1.390
  • Calabaza

    Like (Beitrag)
    Schön, dass Du uns auf Deine Entdeckungsreise in den Frühling mitgenommen hast, lieber Murph!:)
    Und wie es bei Dir schon grünt und blüht!
    Hier ist es eher noch grau und heute früh war es sogar weiß, da es gestern abend und in der Nacht reichlich…
  • Calabaza

    Hat eine Antwort im Thema Manfred Enderle Löst seine Bibliothek auf verfasst.
    Beitrag
    Die Probleme mancher Menschen hätte ich gerne...….
    Ein normales Miteinander scheint in der heutigen Zeit offenbar nicht mehr möglich zu sein.
    Klar ist doch, dass Alex die Daten von Manfred Enderle und das Angebot kopiert reingestellt hat.
    Und jetzt…
  • Hallo liebe Pilzfreunde,
    vor allem die die vielleicht wirklich zu Hause ausharren müssen.
    Deshalb wollen wir Euch auf einen kleinen Rundgang mitnehmen.
    Wir haben das schöne Wetter genutzt um die Erlaubnis zu nutzen frische Luft zu schnappen.
    Im…
  • Hallo Gerold,

    wenn die Judasohren frisch sind, dann sind sie biegsam und eher bräunlich gefärbt. Sobald sie anfangen zu trocknen, werden sie hart und sehr dunkel bis schwarz. Dass deine Judasohren an den Rändern dunkel sind, würde ich dadurch…
  • Calabaza

    Like (Beitrag)
    Toll, wie ihr zu unserem Lieblingshobby gekommen seid, und schön, dass viele sich schon hier eingebracht haben!:thumbup:
    Bei den meisten begann es in der Kindheit, aber nicht bei allen, wie ich soeben gelesen habe.
    Na, da will ich mich auch einmal outen…
  • Calabaza

    Like (Beitrag)
    Hallo Sandra,

    wie schrieb ich im Editorial der DGfM-Mitteilungen 2019-2:

    "... dieser Tage schwebte eine philosophische Muse an mich heran, küsste mich und verschwand schnell wieder im Denknebel. Ich hatte von ihr den Auftrag erhalten, über unser…
  • Calabaza

    Beitrag
    Hallo Ditte,

    deinen eigenen Beitrag kannst du recht einfach ändern, indem du ihn bearbeitest.
    Wenn es Probleme dabei gibt, wird dir natürlich gerne geholfen.

    Nun zum Exsikkat des Riesenbovisten. Ich habe einen Standort, an dem ich immer nur Leichen…
  • Calabaza

    Hat eine Antwort im Thema Gezonter Ohrlappenpilz (Auricularia mesenterica) verfasst.
    Beitrag
    @bb: Ich bin selber auch im asiatischen Raum unterwegs, auch in einigen Facebook-Gruppen, auch privat, stehe in Kontakt mit Züchtern, aber
    Auricularia mesenterica fällt echt aus der Liste raus. Ich persönlich kann hierzu nichts weiteres beisteuern.…
  • (Zitat von BurningBrain)

    Nun, das ist Dir doch gelungen! Selten wurde hier so intensiv über eine Anfrage diskutiert!:thumbup:
    (Zitat von BurningBrain)

    Dazu sind wir hier im Forum wahrscheinlich nicht die kompetentesten Ansprechpartner. Größtenteils sind hier…
  • Calabaza

    Beitrag
    Traumhaft schöne Funde und nicht sooo arg weit von mir weg. Danke für den schönen Bericht Radelfungus !
  • Buena sera,

    das Wolfstal ist ein nördliches Seitental des Großen Lautertals, relativ schattig und felsig.
    Gleich nach dem Wanderparkplatz wird man eingenordet, was man zu erwarten hat:




    Wie versprochen war es dann auch. Hunderte, Tausende, ohne vom…
  • Calabaza

    Like (Beitrag)
    Haloo zusammen
    die Kollektion stammt aus einer kleinen mit Torfmoosen bewachsenen feuchten Kuhle mitten in einer Heidefläche. Begleitpilz war zb Lyophyllum palustre. Vegrabenes Holz haben wir da nicht gefunden obwohl wir danach gesucht hatten.
    Die…
  • Calabaza

    Hat eine Antwort im Thema Boletus aereus - Schwarzhütiger Steinpilz verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Beorn)

    Wirklich interessant ist es, mehrere Arten an einem Standort gleichzeitig zu finden. Sondelfingen wurde derart abgeholzt, da wurde es mir schlecht am Sonntag, Mittelstadt, also bei mir, soweit alles ok, im Schönbuch aber auch massiver…
  • Calabaza

    Hat eine Antwort im Thema Boletus aereus - Schwarzhütiger Steinpilz verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Hannes2)

  • Calabaza

    Like (Beitrag)
    (Zitat von Calabaza)

    Hallo Markus,

    dieses Angebot würde ich gern annehmen. Dazu müsste sich mein Gesundheitszustand bis dahin soweit verbessern, dass ich wieder bergtauglich bin oder gibt es die bei dir auch in flachen Gefilden? Bei mir suche ich den…
  • Calabaza

    Hat eine Antwort im Thema Boletus aereus - Schwarzhütiger Steinpilz verfasst.
    Beitrag
    Ich finde die Diskussion um B. aereus sehr erfreulich, da es sich um einen meiner Lieblingsfunde handelt. Ich weiß nicht, wie viele hundert Exemplare ich die letzten Jahre gefunden habe. Ich hab irgendwann aufgehört mitzuzählen. Eine Beschreibung vom…
  • Calabaza

    Hat eine Antwort im Thema Boletus aereus - Schwarzhütiger Steinpilz verfasst.
    Beitrag
    Ich finde die Diskussion um B. aereus sehr erfreulich, da es sich um einen meiner Lieblingsfunde handelt. Ich weiß nicht, wie viele hundert Exemplare ich die letzten Jahre gefunden habe. Ich hab irgendwann aufgehört mitzuzählen. Eine Beschreibung vom…
  • Calabaza

    Like (Beitrag)
    Hallo Grünspan,

    auch den hätte ich nicht als Schwarzhütigen angesehen, rein vom Bild her wirkt er wie ein Kiefern-Steinpilz (den ich auch einmal nur unter Buche/Linde gefunden habe, ohne Kiefer ….).

    beste Grüße,
    Andreas
  • Calabaza

    Hat eine Antwort im Thema Gezonter Ohrlappenpilz (Auricularia mesenterica) verfasst.
    Beitrag
    Hallo BuBrai,
    wie du auf zweierlei Maß kommst, ist mir nicht ganz klar, aber letztendlich ist es deine Entscheidung, was du für verzehrtauglich hälst. Die bisherigen Schreiber und Kommentatoren haben insofern keine Langeweile, dass wir dich bei…
  • Calabaza

    Hat eine Antwort im Thema Stoppeliger Drüsling oder doch schwarze Ohren? verfasst.
    Beitrag
    Test vom iPhone aus. Exidia truncata, ich denke E. glandulosa ist das Synonym, von heute.