Mike Guwak Bereich Lichenologie

  • Männlich
  • 49
  • aus Eppstein
  • Mitglied seit 29. Juni 2020
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
22
Karteneintrag
ja
Erhaltene Likes
37
Punkte
167
Profil-Aufrufe
199
  • Mike Guwak

    Hat eine Antwort im Thema Flechte auf Kalk verfasst.
    Beitrag
    Da fällt mir nur Lepraria ein. Aber das ist echt nur ein Hinweis. Und ohne Chemie und Aufnahmen die Näher sind, keine Möglichkeit zu bestimmen.
  • Mike Guwak

    Hat eine Antwort im Thema Warum Flechten Bestimmung nicht einfach ist! verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von kruenta)

    Ich weis nicht auf was du hinaus willst. Ohne Chemie, keine Bestimmung. Das war in den letzten Jahrzehnten schon immer so und wird auch immer so bleiben. DNS ist ein anderes Thema und sehr komplex.
  • Mike Guwak

    Hat eine Antwort im Thema Warum Flechten Bestimmung nicht einfach ist! verfasst.
    Beitrag
    Leider wird die DNS immer wichtiger, gegenüber der Morphologie. Dadurch hat es schon etliche Änderungen innerhalb der Gattungen gegeben. Ich selbst bin kein Freund davon.
    Was die Chemie angeht und Chromatographie, so ist diese enorm wichtig. Es gibt sehr…
  • Mike Guwak

    Like (Beitrag)
    Danke für die Tips. Schau ich mir mal näher an !
    Da kann ich den ganzen Winter über lesen :) und Körbe flechten ^^ .
  • Mike Guwak

    Hat eine Antwort im Thema Lecanora? verfasst.
    Beitrag
    OK bis auf das letzte Buch ^^ schon mal gute Auswahl.

    Hier mal sehr gute Bücher, welche ich immer wieder mit nutze. Gerade für Anfänger, sehr gut.
    Wenn dir jemand sagt, alte Bücher und nicht zu gebrauchen, hat die Person keine Ahnung.

    Die Strauch- und
  • Mike Guwak

    Thema
    Ich wollte mal ein wenig auch was erzählen, wieso selbst angeblich einfache Cladonien, sehr schwer und sogar einige ohne Dünnschichtchromatografie nicht zu bestimmen sind.

    C. chlororophaea (Flörke ex Sommerf.) Spreng.
    (mit Soralen und berindeten…
  • Mike Guwak

    Hat eine Antwort im Thema Lecanora? verfasst.
    Beitrag
    Ist kein Problem. Was Literatur angeht, was hast du dir da alles besorgt?
  • Mike Guwak

    Hat eine Antwort im Thema Lecanora? verfasst.
    Beitrag
    Ich erkennen das leider hier nicht. Die Fotos sind zu ungenau für eine Bestimmung, vor allem das Habitus Bild.
    Auch sollte immer die Tüpfelreaktion gemacht werden. Ohne diese, sind Lecanoren nicht zu bestimmen.

    Auch sollte der Schnitt mit K (Kalilauge…
  • Mike Guwak

    Hat eine Antwort im Thema EDIT: Graphis scripta agg. verfasst.
    Beitrag
    Hallo Björn,

    damit ist es sicher zumindest G. scripta. Ich mache TLC selbst. Habe nur zurzeit keine Untersuchungen anstehen.
  • Mike Guwak

    Hat eine Antwort im Thema EDIT: Graphis scripta agg. verfasst.
    Beitrag
    Hallo Björn,

    habe ich eben auch gelesen. Auch Robert Lücking hat dazu seine Anmerkung geschrieben. Robert und Andre sind sehr gut.
    Aber Anmerkungen habe ich dazu trotzdem:

    Ich habe mal ein wenig nageforscht, da es bei Graphis eine Arbeit gab, die ich…
  • Mike Guwak

    Like (Beitrag)
    Björn und Mike, Ihr seid die Besten!
    Wie schön, immer so kompetente Antworten lesen zu können. :)

    (Ich wollte dieses Jahr (März) zu meinem ersten Flechtenkurs für Einsteiger in Gießen - ist leider ausgefallen wegen des bekannten Sch...-Virus.)
  • Mike Guwak

    Hat eine Antwort im Thema EDIT: Graphis scripta agg. verfasst.
    Beitrag
    Anhand der K Reaktion würde ich auch auf G. elegans tippen. Bei P müsste es auch gelb bis orange werden. Damit zumindest 100%
    Diese Reaktionen kommen von der Norstictinsäure, welche in der G. elegans vorkommt.

    Graphis scripta hat keinerlei Reaktionen.
  • Mike Guwak

    Hat eine Antwort im Thema Flechte auf Stein in ca. 1200m NHN verfasst.
    Beitrag
    Wie boccaccio es schon geschrieben hat, keine Flechte, sondern eine Alge der Gattung Trentepohlia.