PDPAP Member

  • Männlich
  • aus Bingen
  • Mitglied seit 13. Juni 2020
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
358
Karteneintrag
ja
Erhaltene Likes
110
Punkte
2.255
Profil-Aufrufe
759
  • PDPAP

    Like (Beitrag)
    Grod getscheckt kriagt,

    an Song fia mi,

    youtu.be/bcdrJotaXoA

    3 G?
    Gekühlt
    Geöffnet
    Getrunken

    *pflonck*, :gklimper:

    lgpeter
  • PDPAP

    Hat eine Antwort im Thema Forums - Soundtrack verfasst.
    Beitrag
    Proscht!
  • PDPAP

    Hat eine Antwort im Thema Champignon? verfasst.
    Beitrag
    Danke Alexander!
    Danke Oehrling!
  • PDPAP

    Like (Beitrag)
    Hallo Peter,
    für mich sehen die nach Agaricus silvicola/essettei aus.
    FG
    Oehrling
  • PDPAP

    Like (Beitrag)
    Hallo Peter,

    ein Champignon ist das aus meiner Sicht auf alle Fälle, bei diesem Habitus in Kombination mit dem schockoladenbraunen Sporenpulver bzw. Lamellenfarben ist das für mich eindeutig.
    Welche Art kann ich auch nicht sagen. Das Röten kann auch…
  • Hallo,

    ich habe oben neue Themen eingetragen. Wir Dresdner werden unsere Fundvorträge "Besondere Pilzfunde 2021" zu den Zoom-Treffen halten. Dabei wird mein Vortrag einen Abend ausfüllen, da ich viel vorzustellen habe.

    Bei Toffel und Heidrun kann es…
  • PDPAP

    Hat eine Antwort im Thema Fuchsiger Röteltrichterling und Nebelkappe verfasst.
    Beitrag
    Moin Schupi,
    moin Werner,
    danke Euch zwei!
    (Zitat von Werner Edelmann)


    (Zitat von Schupfnudel)

    Ich habe nun den Fingernagel benutzt: Da trennen sie sich.
  • PDPAP

    Hat das Thema Champignon? gestartet.
    Thema
    Moin miteinander,

    hier nun der letzte Pilz aus dem Eichenwald; an der genauen Fundstelle eher ein Mischwald – verschiedene Laubbäume.
    Ich wollte ja keine Egerlinge mehr mitnehmen, aber das ist wohl einer. Obwohl er weder gegilbt, noch gerötet und auch…
  • PDPAP

    Hat eine Antwort im Thema Fuchsiger Röteltrichterling und Nebelkappe verfasst.
    Beitrag
    Moin Werner,
    (Zitat von Werner Edelmann)

    ich habe das jetzt mehrmals getan: riecht etwas nach Kartoffelkeller. Eine andre Beschreibung fällt mir nicht ein.
    (Zitat von Schupfnudel)


    (Zitat von Werner Edelmann)

    Lepista: Sollten sich da nicht die Lamellen…
  • Hi.

    Der erste schaut nach dem Fuchsigen Röteltrichterling aus.

    LG.
  • PDPAP

    Like (Beitrag)
    Hallo,

    deine Nr. 2 sind Nebelkappen. Die stehen z.Zt. auch in meinen Waldern in großer Anzahl. Ein typischer Spätherbstpilz.
    Mehr als Trichterling kann ich dir zu Nr. 1 leider auch nicht sagen.

    LG Rotfuß
  • PDPAP

    Hat eine Antwort im Thema Rübling? verfasst.
    Beitrag
    Danke Nobi!
  • PDPAP

    Like (Beitrag)
    (Zitat von PDPAP)

    Ziemlich sicher sogar, Peter.
    Und zwar die graue Varietät, der Horngraue Rübling (Rhodocollybia butyracea var. aserma).

    LG, Nobi
  • PDPAP

    Thema
    Moin miteinander,

    als erstes habe ich hier in einem Eichenwald mit einzelnen anderen Laubbäumen
    1) ein Trichterling?

    Hut bis 6 cm, cremefarben
    Lamellen weiß bis creme, herablaufend
    Stiel heller als Hut; Basis mit Myzel filz
    Fleisch cremefarben, zum…
  • PDPAP

    Hat das Thema Rübling? gestartet.
    Thema
    Moin miteinander,
    im Eichenwald mit einzelnen anderen Laubbäumen habe ich den hier gefunden. Ist es ein Rübling oder etwas gang anderes?

    Hut bis 8 cm, jung gewölbt, Hutmitte stumpf gebuckelt, kittfarben, Mitte dunkler, dünnfleischig
    Lamellen weiß,…
  • PDPAP

    Like (Beitrag)
    Ich würde sagen du liegst richtig ☺️
  • PDPAP

    Hat das Thema Zwei Helmlinge? gestartet.
    Thema
    Moin miteinander,
    gestern war ich wieder einmal im Eichenwald (mit verschiedenen Laubbäumen zwischendurch).
    In meiner Fundliste steht noch kein Helmling, obwohl diese beiden ja oft vorkommen sollen.
    Nr. 1
    Hut Helmförmig, bis 3 cm, orange (gefleckt)
  • PDPAP

    Like (Beitrag)
    Hallo zusammen,

    weiter geht es mit dem 2. Teil von der dicken Buche.

    1. Podosphaera senecionis ex Senecio ovatus










    2. Puccinia poarum ex Tussilago farfara







    3. Hapalopilus nidulans






    Björn
  • PDPAP

    Like (Beitrag)
    Moin Leute,
    ich habe gestern, am16.10.21 in einem Mischwald in Glücksburg /Flensburger Förde, diesen Porling entdeckt.
    Hat da jemand eine Idee?

    Gruß Thorsten


  • PDPAP

    Like (Beitrag)
    Hallo zusammen, heute gabs wieder das monatliche APV-Treffen in der Eifel. Ein paar Highlights möchte ich euch zeigen, es war ein toller Tag mit vielen Neufunden für mich ...

    In dem Gebiet auf Basalt gab es zahlreiche Pappeln, Birken aber auch Buchen…