Teddyhexe2 Member

  • aus Ruhrgebiet
  • Mitglied seit 23. April 2020
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
94
Karteneintrag
ja
Erhaltene Likes
39
Punkte
519
Profil-Aufrufe
161
  • Teddyhexe2

    Like (Beitrag)
    berichte ich vom Besuch „meiner Erbsenhalden" und vom Entdecken der dort im Sommer vorkommenden Haldentrüffel (Pisolithus arhizus).
    Diese schöne Tradition möchte ich auch in diesem Jahr fortsetzen. Gern dürft ihr mich wieder begleiten.
    Erbsenstreuling, …
  • Teddyhexe2

    Like (Beitrag)
    Ein kleines update zum falkenfindling: dem geht es bis jetzt sehr gut, er steht kurz vorm auswildern





    Lg joe
  • Hallo Ihr Lieben!

    Heute morgen ging ich mal wieder in meinen Eichhasenwald. Das ist irgendwie das ergiebigste Waldstück, das es in meinem Revier gibt.


    Ich finde hier regelmäßig Sommer- und andere Steinpilze sowie Eichhasen. Außerdem Frauentäubling
  • Morgen zusammen
    Auf ufz.de bietet Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung in ihrem Dürremonitor auch Pflanzenverfügbares Wasser bis 25 cm an. nFK_0_25_aktuell.png. Endlich entwickelt es am linken Niederrhein weg von extreme Dürre, also auf Rad und mal…
  • Hallo ihr lieben,

    wie das Schicksal so spielt; oder auch nicht. :| Eigentlich war letztes WE ein Orchideentreffen bei Maria angesetzt. Dann kam Corona und das Treffen musste abgesagt werden. Aufgrund der Lockerungen aber konnten sich spontan ein paar…
  • Teddyhexe2

    Like (Beitrag)
    Nach längerer Zeit möchte ich hier auch mal wieder etwas einstellen.
    Vor kurzem verbrachte ich ein paar Tage auf Usedom.
    Auffallend und wunderschön fand ich die vom Mohn gesäumten Ackerränder.



    Liebe Grüße,
    Nobi
  • Teddyhexe2

    Like (Beitrag)
    Hallo,
    Nach dem es letzte Woche ganz gut anlief , bin ich heute mal hoch zum See - das Gestrüpp da ist mein Lieblingsbiotop.
    Oh - ein neues Schild - darf ich da nicht mehr hin ??


    Als bekennender Nichtleser bin ich halt doch weiter.....


    Aber nix ,…
  • Guten Abend,

    ich wollte heute des Nachmittags bei sehr unangenehmen und schwülen 29,5°C, das auch noch im Schatten, meinem Schwiegerpapa seinen Anhänger zurückbringen, und bei der Gelegenheit nach der vor Jahren vom Sturm umgeschmissenen Rotbuche…
  • Teddyhexe2

    Like (Beitrag)
    Hallo Ihr Lieben,

    Radelfungus, das sind doch schöne Funde g:-)

    Und jetzt zeige ich Euch meine Funde vom Sonntag. Es begann ziemlich geruchsintensiv :gkrass:



    Und ein bisschen gestunken haben mir meine weiteren Pilzfunde dann auch - alle Steinpilze haben bei mir…
  • Teddyhexe2

    Like (Beitrag)
    Hallo,

    nach den "Unwettern" der letztem Tage habe ich heute wieder einmal einen Park besucht um nachzuschauen was sich dort so tut. Durch meinen gesundheitlichen Zustand konnte ich aber alle Fotos nur von oben machen. Die Qualität ist dementsprechend.
  • Teddyhexe2

    Like (Beitrag)
    ...wollte ich nochmal schauen, was ich im Park noch so finden kann.
    Hallo zusammen! Und ja, ich habe ein bisschen was gefunden, aber eben auch, wie erwartet, sehr vertrocknete und vermadete Pilze.

    1. Sommersteinpilze (Boletus reticulatus). Och Mensch,…
  • Teddyhexe2

    Like (Beitrag)
    Ich hab von heute noch ein paar Bilder mitgebracht ==3

    Königskerzenmönch


    schwarze Königskerze




    Esparsetten-Widderchen




    Kreuzenzian








  • Teddyhexe2

    Hat eine Antwort im Thema Pilze oder Waldfrüchte! verfasst.
    Beitrag
    Schon ein Jahr her.
    Solche wilden Mirabellen gibt hier auch, auch in dunkelblau. Wenn man sie kocht für Marmelade sind die unsriegen arg sauer, aber das macht nichts.
    Heute habe ich Himbeeren gepflückt, noch nicht so viele, etwa 300 gr., reicht für…
  • Teddyhexe2

    Like (Beitrag)
    Tataaa
    Hallo liebe Schwammerlfreunde,
    heute habe ich das Geheimnis gelüftet und das Klebeband entfernt. Der Pappelstamm sieht doch sehr gut aus. Die Weide braucht noch ein bisschen. Steht an einem anderen Platz im Garten.
    Ich bin sehr gespannt, wie es…
  • Teddyhexe2

    Like (Beitrag)













  • Hallo liebe Pilzfreunde,

    nach zwei Wochen ohne Wald haben wir endlich mal wieder zwei Spaziergänge durch zwei unserer liebsten Wälder machen können. Auf was wir dort gestoßen sind hat uns förmlich aus den Socken gehauen. Die Fichtensteinpilze…
  • Teddyhexe2

    Hat eine Antwort im Thema Was macht ihr mit Pilzabfall? verfasst.
    Beitrag
    eine Art Pilzindikator

    Sowas habe ich auch. Ganz in meiner Nähe gibt es Steinpilze, wenn sie denn kommen weiß ich das es sich lohnt einen weit entfernten Wald aufzusuchen.

    Meint ihr die alten Bücher ( sehr alt, aus dem 19Jahrhundert) mit dem…
  • Teddyhexe2

    Like (Beitrag)
    (Zitat von Teddyhexe2)

    Hallo,

    also eines weiß ich ganz genau - mit roten Gummibärchen hat es nicht funktioniert! :giggle:

    Grüße
    Peter
  • Teddyhexe2

    Like (Beitrag)
    Hallo Ihr Lieben!
    Heute zeige ich Euch ein paar "nicht ganz natürliche" Naturaufnahmen. Am Wochenende waren wir auf dem Alten Friedhof in Wetzlar. Wie oft auf alten Friedhöfen ein Ort der Ruhe und Einkehr.

    Meine beiden Lieblingsbäume dort sind zwei…
  • Teddyhexe2

    Like (Beitrag)
    Im Wald putzen ist auch meine Vorgehensweise. Eine Pilzmade kann in verhältnismäßig kurzer Zeit beeindruckend viel Pilz mümmeln. Deshalb schmeiß ich die so früh wie möglich raus.
    Das Ansalben von Pilzen durch Putzreste ist mir nur einmal mit braunem…