Hagen Graebner Member

  • Mitglied seit 12. Oktober 2017
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
465
Karteneintrag
ja
Erhaltene Likes
137
Punkte
3.007
Profil-Aufrufe
1.524
  • Hagen Graebner

    Hat eine Antwort im Thema Hebbi Börsdeh, lieber Nobi verfasst.
    Beitrag
    Auch zu spät gesehen. Dann nachträglich noch alles Gute !
  • Hagen Graebner

    Hat eine Antwort im Thema Arnium, viersporig verfasst.
    Beitrag
    Danke Euch ! Da muss ich wohl noch mal genauer hinschauen :-)
  • Hagen Graebner

    Hat das Thema Arnium, viersporig gestartet.
    Thema
    Hallo zusammen,

    Der fränkische Mist geht ziemlich ab.
    Auf Schaf hab ich eine viersporige Art mit Frisur, die mir Schwierigkeiten macht, ich halte sie für ein Arnium. Dann käme ich zu aritonensis, wären die Sporen nicht etwas kleiner (37-40 µm lang)…
  • Hagen Graebner

    Hat eine Antwort im Thema Achtsporige Sporormiella vom fränkischen Schaf verfasst.
    Beitrag
    Achzellig - achtsporig :-) Also Asci mit 64 Zellen drin :-)
    (Zitat von boccaccio)

    Es geht richtig ab dem Zeugs :-)
  • Hagen Graebner

    Hat das Thema Saccobolus vom Schaf gestartet.
    Thema
    An einer frischen Probe kam dieser Saccobolus, ein FK keine Kruste - die extrem auseinanderfallenden Sporenballen bringen micht trotzdem zur Vermutung saccoboloides, oder versteh ich was falsch?






  • Hagen Graebner

    Thema
    Das Schaf vom Pottenstein ist eine Goldgrube, heute hatte ich eine achtsporige Sporormiella, bei der ich mit Achmed& Cain und dem Dottore aus der Land der Europameister bei Sporormiella octonalis lande...







  • Hagen Graebner

    Hat das Thema Coniochaeta tetraspora?? gestartet.
    Thema
    Hallo zusammen,

    Auf fränkischen Reh hab ich eine viersporige Coniochaeta gefunden . Mit dem Schlüssel von Asgari, Zare und Gams lande ich bei tetraspora, die Ihr hier vor paat Jahren schon mal dikutiert habt. Kann das sein?

    Gruß

    Hagen

    Sorry, war…
  • Hagen Graebner

    Hat eine Antwort im Thema Sehr großsporige Sporormiella vom Schaf verfasst.
    Beitrag
    Danke Dir ! Ich hatte bisher noch keine der drei Arten unterm Mikroskop - lohnt sich offenbar immer, auch mal woanders was mitzunehmen. :-)
  • Hagen Graebner

    Thema
    Hallo zusammen,

    auf wahrscheinlich vorjährigem Schafdung vom Pottenstein in Franken habe ich diese großsporige Sporormiella erhalten, ich lande mit Achmed & Chain irgendwo zwischen ovina, longispora und longorisporopsis. Für ovina spricht die…
  • Hagen Graebner

    Hat eine Antwort im Thema Ascobolus elegans auf Gänsedung verfasst.
    Beitrag
    Ich hatte mehrmals Gänsedung mitgenommen - am Anfang roch der wie Spinat, dann irgendwann furchtbar ammoniakalisch. Aber ich probiere es mal. Spatz hab ich heute weggeworfen. Stank auch.
  • Hagen Graebner

    Hat eine Antwort im Thema Ascobolus elegans auf Gänsedung verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von FlorianK)

    daran zweifel ich gerade so ein bisschen...
  • Hagen Graebner

    Hat eine Antwort im Thema Ascobolus elegans auf Gänsedung verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von FlorianK)

    muss dich mal einer drücken?
  • Hagen Graebner

    Hat eine Antwort im Thema Ascobolus elegans auf Gänsedung verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von nobi)

    Wir sind hier Durchzugs- und Überwinterungsgebiet. wenn mir jemand einen Tipp gibt, wie ich Gans kultiviere ohne das es unerträglich wird ...
  • Hagen Graebner

    Hat eine Antwort im Thema Ascobolus elegans auf Gänsedung verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von FlorianK)

    Schwäne?
  • Hagen Graebner

    Hat eine Antwort im Thema Ascobolus elegans auf Gänsedung verfasst.
    Beitrag
    Eigentlich ist das ja eine Herausforderung. Ich hab hier Grau-, Nil- und Kanadagans und hab in Anfällen von Irrrsinn auch immer mal was mitgenommen - das Zeug stinkt so im Döschen, ich das immer fortgeschmissen, wurde nie was.
  • Servus beinand,

    ich weiß nicht, in welches Unterforum das gehört - ich bitte ggflls. um Verschieben :-).

    Es ist soweit, der gemeinsame Youtube-Kanal der ÖMG und der BMG ist online. Im Moment haben wir einen Vortrag öffentlich hochgeladen, es werden…
  • Hagen Graebner

    Thema
    Hallo zusammen,

    hatte gerade von der Stadt eine Anfrage zu "Pilzen im Kindergarten" - es war der Blutmilchpilz :-). Gibt es eigentlich irgendwo Material zu Schleimpilzen für Kindergartenkinder? Eigentlich müssten die Schleimer doch faszinierend finden.…
  • Hagen Graebner

    Hat eine Antwort im Thema Hesperomyces virescens verfasst.
    Beitrag
    Du musst an den Asiatischen gucken, die haben die richtige Biologie (Promisk, mehrere sich überlappende Generationen, dichtes Gedränge in den Winterqzartieren), dass der Pilz sich in Mitteleuropa halten kann, scheint sich im Gefolge des Käfers massiv…