Climbingfreak Distel- und Bergfink

  • Männlich
  • 39
  • aus Dresden
  • Mitglied seit 17. November 2013
Beiträge
14.652
Karteneintrag
ja
Erhaltene Likes
1.744
Punkte
76.732
Profil-Aufrufe
5.317
  • Climbingfreak

    Hat das Thema Phellodon confluens? gestartet.
    Thema
    Hallo ihr lieben,

    gestern war ich mit einigen Pilzfreunden noch Mal an der Gallenstachelingsstelle. Raritäten der letzten Tage

    In direkter Nähe fiel einem Pilzfreund dieser Stacheling auf.

    Fundort: Bahndamm im Wald hauptsächlich mit Buchen und…
  • Climbingfreak

    Hat eine Antwort im Thema Pfifferlinge ? Oder was anderes ? verfasst.
    Beitrag
    Hi,

    das ist Quercus rubra, die Amerikanische Roteiche. :)

    l.g.
    Stefan
  • Climbingfreak

    Hat eine Antwort im Thema Pfifferlinge ? Oder was anderes ? verfasst.
    Beitrag
    Hi,

    ja Pfifferlinge stimmen. Auf eine genaue Art mag ich mich nicht festlegen. Das Blatt würde ich gerne in Gänze sehen. Ein Ahorn sehe ich da nicht.

    l.g.
    Stefan
  • Climbingfreak

    Hat eine Antwort im Thema Kiefern Braunporling ? verfasst.
    Beitrag
    Hi,

    sehe ich auch so. :)

    l.g.
    Stefan
  • Climbingfreak

    Hat eine Antwort im Thema Raritäten der letzten Tage verfasst.
    Beitrag
    Hi Nobi,

    ja war sehr bitter. :)

    l.g.
    Stefan
  • Climbingfreak

    Like (Beitrag)
    Hallo Stefan,

    da sind euch ja einige tolle Funde geglückt!
    Sarcodon scabrosus habe ich zB noch nie gesehen. Ist der wirklich so stark bitter, wie sein deutscher Name Gallen-Stacheling suggeriert?
    Ich nehme an, ihr habt eine Geschmacksprobe gemacht.…
  • Liebe Pilzfreunde!

    Ich hatte heute eine kuriose Pilzberatung: Mich rief ein Pilzsucher an, er hätte Herbsttrompeten gefunden, ist sich aber nicht sicher, da er diese noch nie gesehen hat, ob er damit mal vorbeikommen kann. NATÜRLICH kann er das, so…
  • Climbingfreak

    Hat eine Antwort im Thema Raritäten der letzten Tage verfasst.
    Beitrag
    Hi,

    tja sind die das nun oder, das ist halt die Frage. Ich habe dazu gerade noch einen Anruf von Gunnar Hensel bekommen. Da gibts wohl noch einige neu beschriebene blaufüßige Arten.

    l.g.
    Stefan
  • Climbingfreak

    Hat eine Antwort im Thema Raritäten der letzten Tage verfasst.
    Beitrag
    Hi,

    im Korb ist ein kleiner Claroflava und einige Violeipes und noch mehr Virescens. ==Gnolm10

    l.g.
    Stefan
  • Climbingfreak

    Hat das Thema Raritäten der letzten Tage gestartet.
    Thema
    Hi ihr lieben,

    los gings schon letzten Freitag mit dem Wolligen Scheidling Volvariella bombycina; in richtig knackig. Die Fotos sind von einem guten Freund, da ich keine Kamera dabei hatte.





    Heute ging es dann mit der Krausen Craterelle Craterellus
  • Climbingfreak

    Hat eine Antwort im Thema Zweimal Agaricus, einmal Russula verfasst.
    Beitrag
    Hi,

    die Lamellenfarbe passt für A. augustus in dem Altersstadium. Wenn die Huthaut auf Druck ordentlich gegilbt hat, passt das. A. bitorquis sehe ich aufgrund des Doppelrings auch.

    l.g.
    Stefan
  • Climbingfreak

    Hat eine Antwort im Thema Hallo aus Bezirk GRIESKIRCHEN/Oberösterreich verfasst.
    Beitrag
    Hi,

    Beitrag ist wieder hergestellt...

    l.g.
    Stefan
  • Climbingfreak

    Like (Beitrag)
    Hallo,
    Noch ziemlich jung die Kollegen.
    Erinnert mich aber an den Tränenden Saumpilz.
    Gruß
    Norbert
  • Climbingfreak

    Hat eine Antwort im Thema Roter, milder Täubling ohne besonderen Geruch verfasst.
    Beitrag
    Hi,

    hast du mal mit Sulvovanillin getestet? Möglicherweise Russula velutipes; müsste mit Sulvovanillin rosa werden...

    l.g.
    Stefan
  • Climbingfreak

    Hat eine Antwort im Thema Fransiger Wulstling ? verfasst.
    Beitrag
    Hi,

    würde ich auch so benamsen. :)

    l.g.
    Stefan
  • Climbingfreak

    Hat eine Antwort im Thema Ich komme einfach nicht drauf verfasst.
    Beitrag
    Hi,

    mach mal ein komplettes Schnittbild (Längsschnitt) inkl. Stielbasis. Das ist für die Bestimmung unabdingbar. Deine "Kartoffelboviste" sind keine. Das sind sehr wahrscheinlich echte Boviste, bzw. Stäublinge.

    l.g.
    Stefan
  • Climbingfreak

    Hat eine Antwort im Thema Ist das ein Champignon? verfasst.
    Beitrag
    Hi,

    auf jeden Fall ist das eine Art mit hängendem Stielring, was schon mal die Bivelares und Chitonioides ausschließt. Ab jetzt wird es aber knifflig. Ohne Makrochemie und Mikroskopie, ist die Art hier nicht zu knacken, bzw. einzugrenzen aus meiner…
  • Climbingfreak

    Hat eine Antwort im Thema Verschiedene Pfifferlingsarten verfasst.
    Beitrag
    Hi,

    Nr.1 ist Cantharellus friesii

    Nr.3 sind Totentrompeten

    l.g.
    Stefan
  • Climbingfreak

    Hat eine Antwort im Thema Stockschwämmchen und Safranschirmling? verfasst.
    Beitrag
    Hi,

    der Safranschirmling als Gattung Chlorophyllum sp. ist auch richtig bestimmt. Auf eine Art mag ich mich bei den Bildern nicht festlegen.

    l.g.
    Stefan
  • Climbingfreak

    Hat eine Antwort im Thema Pantherpilze? verfasst.
    Beitrag
    Hi,

    aus meiner Sicht sind das alles Panther. Das wichtigste Erkennungsmerkmal ist das "Bergsteigersöckchen"/Knolle. Geriefter Hutrand, meist! ungeriefter Ring usw. sind Merkmale, die auch mal nicht so stark ausgeprägt, bzw. auch mal fehlen können.