Florian1986 Member

  • Männlich
  • 33
  • aus Bad Fallingbostel
  • Mitglied seit 6. November 2013
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
606
Karteneintrag
ja
Erhaltene Likes
22
Punkte
3.782
Profil-Aufrufe
602
  • Florian1986

    Like (Beitrag)
    (Zitat von Walter32)

    Das ist in der Tat beeindruckend und Mut machend, Walter!
    Und nun zieh mal die 12 Jährchen von Hans' 75 ab - dann hast Du mich (in ca. 4 Wochen).;)

    Zurück zum Pilz.
    Mit den Sporenmaßen fällt mir spontan nur Ascobolus stictoideus ein.
  • Florian1986

    Like (Beitrag)
    Hallo Hans,
    pack mal 12 Jährchen obendrauf, da staunst Du nur noch, über die weiteren Möglichkeiten!
    LG. Walter
  • Florian1986

    Like (Beitrag)
    Hallo
    Am 06.06.2019 fand ich in Elmpt MTB 4702/4 im offenen Gelände Hasendung auf dem nach einigen Tagen ein Ascobolus erschien.
    Nach meinen Recherchen sollte das wohl A.hawaiiensis sein wenn ich das hier im Forum so vergleiche!


















    Liebe…
  • Florian1986

    Like (Beitrag)
    Dem Alltagstrott entfliehen hieß es die letzten Tage. Wandern, Natur genießen und einfach mal die Seele für eine Weile baumeln lassen. Als Ausgangsort hatten wir uns Tännesberg in der Oberpfalz gewählt, die erste Biodiversitätsgemeinde Deutschlands.
  • Florian1986

    Like (Beitrag)
    Hallo,

    nachdem ich mich kürzlich eingehend mit Pilzunverträglichkeiten beschäftigt habe, hier mal ein positives Thema: ich bin interessiert an Pilzrezepten, die ihren Ursprung nicht in der Pfanne habe. Das generelle Pilzgrundrezept lautet ja: Pilze…
  • Florian1986

    Hat eine Antwort im Thema Mal wieder ohne Pilze, aber trotzdem schön... verfasst.
    Beitrag
    Hallo Murph,

    könnte es sich um ein Männchen der großen Wollbiene handeln? Ich hatte das letztens mal in einer Doku gesehen, dass die Revierverhalten zeigen und andere Insekten von "ihren" Blüten verscheuchen.

    Hier der Link zu der tollen Doku, etwa bei…
  • Florian1986

    Like (Beitrag)
    Hallo Christian,

    dass ist eine Trimmatostroma, eventuell sogar T. betulinum.

    VG : Thorben
  • Florian1986

    Like (Beitrag)
    Im rechtem Knie ist der Meniskus bei mir seit Jahrzehnten raus, ein Seitenband hing an wenigen Fasern. Cooler Arzt, damals, 'des Seitenbandl' operieren wir nicht', die Muskeln werden das ausgleichen. Damit hatte er recht, blöderweise war damals noch 10…
  • Florian1986

    Like (Beitrag)
    Hallo, Maria!

    Welche Bäume da wuchsen, hat nicht wirklich eine Bedeutung. Peziza arvenensis (Buchenwaldbecherling) kenne ich zwar nur von Stellen, wo irgendwie aucch Rotbuchen in der Nähe sind, aber aus dem Peziza - varia - Formenkreis hatte ich auch…
  • Hallo zusammen,

    letzte Woche erreichte mich eine Nachricht von Micha (einem Kollegen aus der Fotocommunity) , dass er Hilfe bei der Bestimmung von einem Becherling (Größe des Frk. 8-12mm) auf Schafdung braucht.
    Mit Hilfe von nobi war auch schnell…
  • Florian1986

    Like (Beitrag)
    Liebe Forianer,

    gestern führte mich ein Pilzfreund in ein Feuchtgebiet im Grenzbereich zwischen Deutschland und den Niederlanden.
    Auf Schritt und Tritt begegnetem einem die Sumpfhaubenpilze (Mitrula paludoa)




    Von dem Anblick konnte man sich kaum losreißen…
  • Liebe Forianer

    Am letzten Freitag brachen wir noch vor Sonnenaufgang zu einer ausgiebigen Runde durch die Eifel auf. Schon bald durften wir uns an ersten Orchideen erfreuen die teils noch in den Stratlöchern standen und teils schön in voller Blüte waren.

  • Florian1986

    Like (Beitrag)
    Glückwunsch zum Erstfund, Eike!

    Delitschia leptospora ist, wie alle Arten der Gattung, nicht häufig.
    Ich fand sie bisher weniger als zehn Mal, meist an Hase und Kaninchen aber auch an Reh und Schaf.
    Charakteristisch sind die tief eingeschnittenen…
  • Florian1986

    Like (Beitrag)
    Servus,
    vor 5 Tagen schaute ich mir noch einmal die Schafsköttel an die ich von vor einem halben Jahr aufsammelte.
    Ich war überrascht was da noch so alles wächst.
    Z.B fand ich diese Saccoboli, die ich auch schon vor einem halben Jahr als S.citrinus CF.
  • Florian1986

    Like (Beitrag)
    Hallo, Holger!

    Hm, die Paraphysenmerkmale sind meiner Ansicht nach oft wenig griffig in der Gattung, weil innerhalb einzelner Arten wohl sehr variabel.
    Auch wenn sie in manchen Schlüsseln (auch in wirklich hervorragenden Schlüsseln) zur Bestimmung…
  • Hallo zusammen
    da ich noch nicht müde bin schreibe ich noch schnell den zweiten Teil der Schlacht.
    Nun bewegen wir uns im Bereich der inoperculaten Ascomyceten.

    Beginnen möchte ich wieder mit einen Pilz aussem Solling. Zotto hat uns bei der Bestimmung…
  • Hallo zusammen
    da ich in den letzten Monaten so gut wie keine Zeit hatte etwas zu schreiben möchte ich das heute nachholen. Beginnen wird es hier mit 3 operculaten Becherlingen die ich gemeinsam mit Gerhard in den letzten Wochen gefunden habe.…
  • Florian1986

    Like (Beitrag)
    Hallo Dungpilzfreunde
    einen persönlichen Erstfund der letzten Wochen würde ich auch gerne noch zeigen- es handelt sich um Delitschia leptospora. Den Dung habe ich gemeinsam mit Pablo in der Viernheimer Heide eingesammelt.

    Es handelt sich um…
  • Florian1986

    Like (Beitrag)
    Servus,
    am letzten sonnigen Tag in diesem Jahr :giggle: hab ich mich in die Berge gewagt.
    Und es war soo trocken - aber
    einem Bachzulauf im fliessenden Wasser erblickten meine Augen das hier:


    und auf einzelnen Kötteln waren dann verschiedene Apothecien zu…