Online

thorben96 Hobbypilzfotograf

  • aus Witten
  • Mitglied seit 10. August 2013
  • Letzte Aktivität:
  • Forum
Beiträge
1.616
Karteneintrag
ja
Erhaltene Likes
119
Punkte
12.339
Profil-Aufrufe
974
  • thorben96

    Like (Beitrag)
    Hallo zusammen,

    ich bin aktuell in Prag auf einer Konferenz und habe da aber zum Glück hin und wieder ein bißchen Zeit um nach Pilzen Ausschau zu halten.

    1. Pseudomicrostroma juglandis ex Juglans regia


    2. Erysiphe polygoni ex Polygonum aviculare


  • thorben96

    Like (Beitrag)
    Hallo zusammen,

    bei einem Besuch im südlichen Niedersachsen ist mir einiges vor die Linse gekommen. Zwar hat es auch hier nur wenig geregnet, aber durch gute Ortskenntnisse wurde ich in einige Gebiete geführt, die Aussicht auf Erfolg versprachen.…
  • thorben96

    Hat eine Antwort im Thema Pilzfunde vom Wochenende verfasst.
    Beitrag
    Hallo Karl,

    schöne Doku :)
    Die Pterula könnte ein Ozonium sein.

    VG: Thorben
  • Hallo zusammen,

    da wächst die Gemeinde der Phytoparasiten-Begeisterten ja dramatisch an!

    Polythrincium trifolii scheint relativ häufig zu sein, ich hatte ihn jetzt auch schon mehrfach an Trifolium repens.

    Der Mehltau von Christian sieht in der Tat…
  • Hallo Thorben,
    danke für's Zeigen.
    Ich habe auch einen Phytoparasiten dank Jules Buch bestimmen können (hoffe ich zumindest ;-) ...
    ... und zwar an Mädesüß (Filipendula ulmaria), Podosphaera filipendulae (S.184)





    Bis dann,
    Christian
  • thorben96

    Thema
    Hallo zusammen,

    nach dem das neue Buch von Jule angekommen war, bin ich am darauffolgenden Tag (07.07.19) in den Wald gegangen und habe unfreiwillig (Dank der Trockenheit) Phytoparasiten gesucht.
    Einen Phyto möchte ich euch hier vorstellen, der auf…
  • thorben96

    Like (Beitrag)
    Guten Tag,

    ich hoffe, dieser Beitrag passt in die Kategorie "Ausflüge", auch wenn Pilze an diesem Tag (18. Juni 2019) im Hintergrund standen. Ansonsten kann gerne in einen anderen Bereich (Natur-Bilder?) verschoben werden.

    Falls ich irgendein…
  • Hi,

    wie der Titel sagt. Perlis kann jeder finden.



    Das hier ist aber dann schon eine andere Hausnummer Inocybe melanopus postclimbaler Fund auf dem Nachhauseweg von letztem Sonntag. Zum Glück hatte ich noch Ditte angeschrieben. Sie hatte noch Inocybe
  • thorben96

    Like (Beitrag)
    Hallo zusammen!


    Jetzt möchte ich doch mal wissen, was ihr zu dem folgenden Fund für eine Meinung habt.




    Er stammt aus facebook und ist von Petra Breer.
    Gefunden hat sie ihn auf einem älteren Pferdemisthaufen, ihre Ziegen verputzen die Fruchtkörper
  • thorben96

    Beitrag
    Hallo Dieter,

    ich glaube das eiförmige mit den Sporen ist ein Ascus, zumindest würde ich das so interpretieren.
    Stell doch einfach mal diesen Pilz auf Ascofrance rein, vielleicht weiß dort jemand was es sein könnte.

    VG : Thorben
  • Hier nun nochmals, hoffentlich diesmal mit den Fotos:
    Phaeosphaeria berlesei (M.J. Larsen& Munk) Hedjar






                  
    Phaeosphaeria hiemalis (Sacc. & Speg.) Schoemaker & C.E. Babc.1989




  • thorben96

    Like (Beitrag)
    Hallo zusammen,

    letzten Freitag habe ich mich nach der Arbeit zu einer kleinen Runde über den Alten Friedhof in Duisburg aufgemacht. Sonderlich viele Großpilze wuchsen nicht, aber dafür gab es etliche falsche Mehltaue.

    1. Hier scheitere ich leider…
  • thorben96

    Hat eine Antwort im Thema Schwarzer Unbekannter verfasst.
    Beitrag
    Hallo Christian,

    dass ist eine Trimmatostroma, eventuell sogar T. betulinum.

    VG : Thorben