Hallo, Besucher der Thread wurde 2,4k aufgerufen und enthält 3 Antworten

letzter Beitrag von Wasti88 am

Wo suchen???

  • Hallo zusammen,


    hab da mal ein Paar fragen. Wenn, wie in einem anderen Thema schon geschrieben meine HOTSPOTS nichts mehr hergeben muss man ja wo anders suchen...


    Wenn man in einen fremden Wald geht, wo sucht man am besten?
    Auf was muss man so achten?
    Moosig, Laub-Nadel-Mischwald!?!? Wiesen ka....


    Wie geht ihr da vor? Und wie sucht ihr den Wald aus, den man besser begutachten will???
    Aus reinem Bauchgefühl?



    Hätte noch mehr Fragen aber dann sitz ich morgen noch da.



    Danke für eure tatkräftige Unterstützung... Freu mich auf viele Antworten... Danke...


    Grüße, Wasti:):):)

  • Hallo Wasti !
    Am vielversprechendsten sind Wälder mit wenig Unterholz und Buschwerk .
    Wenn Du an einen Wald ankommst werfe einen Blick hinein .Kannst Du Pilze entdecken (egal ob Speisepilz oder ungeniessbar / Giftpilz ) liegst Du richtig , dort findeste Du auch was für Dich .
    Waldränder mit Birken sind ebenfalls gute Fundstellen ,ebenso Baumstümpfe (Hallimasch , Stockschwämmchen , im Spätjahr die sehr feinen Rauchblättrigen Schwefelköpfe an Nadelholz)
    Schuttplätze sofern Du Schopftintlinge sammeln möchtest .
    Parkanlagen sind ebenfalls nicht zu verachten , Rasenflächen sind nach Regenfällen pilzträchtig (Nelkenschwindlinge , Wiesenchampis ).
    Kalkhaltige Auwäler sind im Frühjahr ( Morcheln und Morchelbecherlinge ) interessant .
    Pfifferlinge findest Du im Herbst mehr in Nadelwäldern als in Laubwäldern .
    Je mehr Arten Du im Laufe Deiner Pilzsammelleidenschaft kennenlernst umso interessanter ist jedes Waldgebiet .
    Wünsche Dir allzeit volle Körbe
    Gruss Harry

  • Hallo Wasti,


    das Auge ist ein wichtiger Zielgeber. Es kommt natürlich darauf an, was Du suchst. Maronen würde ich eher in älteren, lockerern Fichtenbeständen mit guter Bemoosung suchen. Steinpilze eher an Waldrändern in jüngeren Fichtenbeständen. Die Erfahrung macht's.


    LG
    Michael

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.