Hallo aus Bayern :-)

Es gibt 7 Antworten in diesem Thema, welches 474 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Navajoa.

  • Hallo liebes Pilzforum,


    nachdem ich schon eine ganz Weile immer wieder still hier mitlese, habe ich mich jetzt entschlossen, das ganze "offiziell" zu machen ;)


    Ich heiße Vroni und komme aus Bayern, ein kleines Stückerl nördlich von München. Pilze interessieren mich eigentlich schon, seit ich mich erinnern kann, als Kind war ich ganz klassisch mit meiner Mutter und meinen Geschwistern beim Schwammerlsuchen und habe immer schon gerne in verschiedenen Pilzbüchern geblättert.


    Anfang letzten Jahres habe ich festgestellt, dass es so etwas wie Pilzvereine gibt und mir hat sich eröffnet, was die Mykologie eigentlich wirklich für eine schier unendliche Bandbreite bietet. Ich habe im letzten Jahr viel gelernt, viel Literatur erworben, diverse Online-Vorträge "besucht" und stehe gefühlt trotzdem irgendwie noch ganz am Anfang :S:D


    Seit kurzem bin ich auch unter die Mikroskopiker gegangen.


    Momentan ist die Zeit im Wald ein bisserl eingeschränkt (2 Kiddies, 3 Jahre und 3 Monate), dafür lese ich umso mehr und freue mich über jede Minute, in der es trotzdem möglich ist.


    Liebe Grüße

    Vroni

  • Hi Vroni,

    da bist Du schon etwas "mutiger" als ich. Ich habe mich bislang nicht getraut mich hier vorzustellen. Nun, ich betrachte das als "Anschubser", und werde zeitnah auch ein paar Zeilen über meine Pilzverrückheit (nette Bezeichnung von Tuppi) diesem Forum unterbreiten.

    Ich finde es jedenfalls super, dass wir uns auch hier austauschen können. Bin auf Deinen ersten Beitrag gespannt ... oder habe ich den schon verpasst.

    Lieben Gruß und ein Servus.

    Johann

  • Servus zusammen,

    vielen Dank für den netten "Empfang".


    Lieber Johann, bisher hast du noch nichts überlesen, aufgrund der trockenheitsbedingten Pilzarmut habe ich im Moment leider nicht viel sinnvolles beizutragen....


    Habe heute ein paar Samtfusskremplinge gesammelt, die müssen heute Abend mal als Übungsobjekte für das Mikroskop herhalten, mehr hatte die heutige Waldrunde nicht zu bieten....


    Liebe Grüße

    Vroni