2 Schleimis

Es gibt 5 Antworten in diesem Thema, welches 198 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von lamproderma.

  • Hallo Bernd,

    Du weißt sicher, wie das mit unreifen Schleimis ist. Meist kann man nur Vermutungen anstellen. Bei Deinen Funden wage ich kaum was dazu zu sagen. Der erste kann verschiedenes sein. Beim zweiten tippe ich auf eine Cribraria, aber auch sehr unsicher.

    Wäre schön, wenn Du die Funde in reif wiederfinden würdest.

    LG Ulla

  • Wäre schön, wenn Du die Funde in reif wiederfinden würdest.

    Das unterstütze ich auf's Schärfste!

    Bitte beobachte und berichte weiter!


    LG

    Malone

  • Hallo Ulla, hallo Malone,


    den schwarzen kann ich im Auge behalten, der ist leicht zu finden.

    Mit dem weißen von der Wiese ist das schwieriger, da erstens die Wiese bei dem Überangebot an Nässe zugewuchert ist, und dann, falls das Wetter sich hält, die auch noch gemäht werden muss.


    LG, Bernd

  • Hallo Bernd,

    leider bringen mich Deine neuen Fotos auch nicht wirklich weiter. Der Schleim sieht so aus als wäre er in der Entwicklung gestört.

    Da müßte man auf jeden Fall mikroskopieren.

    Als Idee hätte ich z.B. Lindbladia tubulina, aber unsicher.


    LG Ulla