Hallo, Besucher der Thread wurde 35k aufgerufen und enthält 672 Antworten

letzter Beitrag von Wutzi am

OEPR 2021

  • ❓⁉️❓❓⁉️

    Ei Schwammalmo...Wieso hast du denn jetzt schon aufgelöst? Da stand doch "Joker am Donnerstag u. Lösung am Samstag". Ich hatte ja nicht mal ne Chance, ein bißchen zu suchen und einen Tipp abzugeben...:gmotz::gheulen: Überbordende Emotionen...tiefe Verunsicherung...heillose Verwirrung...



    ...na gut: Übertriebene Reaktionen...:gzwinkern: :gpfeiffen:

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    117 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel =117)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • ...oh, das war also nur der Teaser...dann bin ich mal gespannt, mit was es "richtig" losgeht! ==Gnolm11

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    117 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel =117)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    Einmal editiert, zuletzt von Grüni/Kagi ()

  • Jetzt geht's aber wirklich weiter nach der langen Sommerpause.


    Hier ist OEPR #keineAhnungwelcheNummerdranwäreichfangeeinfachwiedervonvornean 01


    Schokopudding mit Baiser? ==Gnolm9


    Da kommt ihr schon drauf, ich muss jetzt raus in den Garten...

    95 PC nach APR 2020

    -2 PC für FPPR

    + 5 PC vom Löwengelben Stielporling

    = 98 Pilzchips



    Ohne den Pilz selbst in der Hand gehabt zu haben, ist eine 100%ige Bestimmung nie möglich. Keine Verzehrfreigabe übers Internet. Die gibt es nur beim Pilzsachverständigen/-berater/-kontrolleur vor Ort.

  • Hallo,

    ein bischen schärfer wäre schon schöner oder brauche ich schon wieder 'ne neue Brille?

    LG Ulla

  • Ich kann ja mal etwas Chilipulver drüber streuen...

    95 PC nach APR 2020

    -2 PC für FPPR

    + 5 PC vom Löwengelben Stielporling

    = 98 Pilzchips



    Ohne den Pilz selbst in der Hand gehabt zu haben, ist eine 100%ige Bestimmung nie möglich. Keine Verzehrfreigabe übers Internet. Die gibt es nur beim Pilzsachverständigen/-berater/-kontrolleur vor Ort.

  • Ich hab doch keinen Vogel und Versuch mich an so einem unscharfen Pilzfoto! Nee Matthias. Ich bin sicher, du kannst das besser.

    Lieben Gruß


    Claudia


    ...leben und leben lassen... ;)


    Hier im Forum gibt es grundsätzlich keine Verzehrfreigaben.

    Pilzsachverständige findest du hier.

  • Ich hab doch keinen Vogel und Versuch mich an so einem unscharfen Pilzfoto! Nee Matthias. Ich bin sicher, du kannst das besser.

    Na ja, dann hab' ich halt 'nen Vogel.....


    VG

    Wolfgang

    ----------------------------------------------------
    Ich bin ein fortgeschrittener Anfänger. Meine Einschätzungen zu Bestimmungsanfragen sind mit Vorsicht zu "genießen" !
    Und: Nicht jeder meiner Funde muss unbedingt bestimmt werden, ich freue mich einfach über jedes "Kerlchen"... :gzwinkern:

  • Zur Erinnerung, gleich kommt der Joker.

    Ich ernte noch schnell mal meine Quitten, dann schicke ich ihn raus.

    So viele kann ich gar nicht verarbeiten. Will noch wer welche?

    95 PC nach APR 2020

    -2 PC für FPPR

    + 5 PC vom Löwengelben Stielporling

    = 98 Pilzchips



    Ohne den Pilz selbst in der Hand gehabt zu haben, ist eine 100%ige Bestimmung nie möglich. Keine Verzehrfreigabe übers Internet. Die gibt es nur beim Pilzsachverständigen/-berater/-kontrolleur vor Ort.

  • Hi Matthias,


    Bekannte von mir haben ihre Quitten zu einer Schnapsbrennerei gebracht, nachdem sie sie zerteilt und in Gärung gebracht haben. Dort wurde ein wirklich exzellenter Obstler daraus gebrannt. War aber wohl sauviel Arbeit.

    Nur mal so als Anregung und völlig OT.


    LG Michael

  • So, Quitten sind gepflückt. Zumindest die Menge, die sich heute verarbeiten lässt.

    Trocken bin ich auch wieder, dann bringe ich mal den Joker.


    95 PC nach APR 2020

    -2 PC für FPPR

    + 5 PC vom Löwengelben Stielporling

    = 98 Pilzchips



    Ohne den Pilz selbst in der Hand gehabt zu haben, ist eine 100%ige Bestimmung nie möglich. Keine Verzehrfreigabe übers Internet. Die gibt es nur beim Pilzsachverständigen/-berater/-kontrolleur vor Ort.

  • Nee, nee, ich kann mich nur wiederholen: Ich doch hab keinen Vogel! Solche Matschebilder erkennen, nee, nee.

    Lieben Gruß


    Claudia


    ...leben und leben lassen... ;)


    Hier im Forum gibt es grundsätzlich keine Verzehrfreigaben.

    Pilzsachverständige findest du hier.

  • Zur Erinnerung, gleich kommt der Joker.

    Ich ernte noch schnell mal meine Quitten, dann schicke ich ihn raus.

    So viele kann ich gar nicht verarbeiten. Will noch wer welche?

    Hallo Matthias,


    die könnte ich gut gebrauchen. Hab' schon lange keinen Quitten-Gelee gemacht...:gzwinkern:


    VG

    Wolfgang

    ----------------------------------------------------
    Ich bin ein fortgeschrittener Anfänger. Meine Einschätzungen zu Bestimmungsanfragen sind mit Vorsicht zu "genießen" !
    Und: Nicht jeder meiner Funde muss unbedingt bestimmt werden, ich freue mich einfach über jedes "Kerlchen"... :gzwinkern:

  • Zeit wirds für die Auflösung.


    Ein schöner Tag wars heute. Viele Pilze, nette Leute und unübertrefflich gute Rahmschwammerl. ==Pilz27


    Darum ist es etwas später geworden, aber nun schauen wir mal, welcher Pilz gesucht war.



    Coprinopsis Picasa

    Spechttintling


    Irgendwie hatte ich das Gefühl, dass sich manche nicht getraut hatten, einen Tipp abzugeben. Vor allem Claudia Wutzi. Haut gleich mal einen Hammerphahl raus und gibt dann keinen Tipp ab... ==zucken

    95 PC nach APR 2020

    -2 PC für FPPR

    + 5 PC vom Löwengelben Stielporling

    = 98 Pilzchips



    Ohne den Pilz selbst in der Hand gehabt zu haben, ist eine 100%ige Bestimmung nie möglich. Keine Verzehrfreigabe übers Internet. Die gibt es nur beim Pilzsachverständigen/-berater/-kontrolleur vor Ort.

  • Zumindest hat jeder, der einen Tipp abgegeben hat, gleich richtig glegen.


    1. 46 Cortinarius (+ 10)
    2. 44 rudi (+ 10)
    3. 39 Nobi (+ 10)
    4. 38 nochn Pilz (+ 10)
    5. 36 lupus (+ 10)
    6. 32 ipari (+ 10)
    7. 30 hilmgridd (+ 10)
    8. 10 Tuppie (+ 10)

    95 PC nach APR 2020

    -2 PC für FPPR

    + 5 PC vom Löwengelben Stielporling

    = 98 Pilzchips



    Ohne den Pilz selbst in der Hand gehabt zu haben, ist eine 100%ige Bestimmung nie möglich. Keine Verzehrfreigabe übers Internet. Die gibt es nur beim Pilzsachverständigen/-berater/-kontrolleur vor Ort.

  • Vielleicht trauen sich ja beim nächsten Rätzel mehr zu antworten.


    Viel Spaß mit OEPR Herbst #02


    Jetzt will ich aber nichts mehr hören von wegen Matschebild, oder so.

    95 PC nach APR 2020

    -2 PC für FPPR

    + 5 PC vom Löwengelben Stielporling

    = 98 Pilzchips



    Ohne den Pilz selbst in der Hand gehabt zu haben, ist eine 100%ige Bestimmung nie möglich. Keine Verzehrfreigabe übers Internet. Die gibt es nur beim Pilzsachverständigen/-berater/-kontrolleur vor Ort.

  • Hallo,

    leider hab ich den Joker und die Auflösung verpaßt, hatte auch eimerweise Quitten zu verarbeiten (hätte auch noch welche abzugeben). Nach dem Joker hätte ich es gewußt.

    Beim neuen Rätzel muß ich erst mal drüber schlafen. Hoffentlich verpenne ich den nächsten Joker nicht wieder.

    LG Ulla

  • Gutes Stichwort...

    Ich hätte auch noch zwei Obstkisten voll mit Quitten abzugeben. Will wer welche?

    95 PC nach APR 2020

    -2 PC für FPPR

    + 5 PC vom Löwengelben Stielporling

    = 98 Pilzchips



    Ohne den Pilz selbst in der Hand gehabt zu haben, ist eine 100%ige Bestimmung nie möglich. Keine Verzehrfreigabe übers Internet. Die gibt es nur beim Pilzsachverständigen/-berater/-kontrolleur vor Ort.

  • .....Jetzt will ich aber nichts mehr hören von wegen Matschebild, oder so......

    Na ja, der Stiel könnte schon schärfer sein! :gzwinkern:


    VG

    Wolfgang

    ----------------------------------------------------
    Ich bin ein fortgeschrittener Anfänger. Meine Einschätzungen zu Bestimmungsanfragen sind mit Vorsicht zu "genießen" !
    Und: Nicht jeder meiner Funde muss unbedingt bestimmt werden, ich freue mich einfach über jedes "Kerlchen"... :gzwinkern:

  • Gnihihi, der Vogel war ja auch wirklich easy==Gnolm13. Aber für den Aktuellen bin ich schon wieder zu unbedarft. Da weide ich mich lieber an euren Qualen==Gnolm7

    Lieben Gruß


    Claudia


    ...leben und leben lassen... ;)


    Hier im Forum gibt es grundsätzlich keine Verzehrfreigaben.

    Pilzsachverständige findest du hier.

    • Neu
    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.