Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mottowettbewerb #12 - "Närrischer Wald" - Karnevalszeit!
#1
Hallo liebes Forum!

Der zwölfte Motto-Wettbewerb startet hiermit. Alle 2 Monate findet ein Wettbewerb statt, der unter einem zuvor abgestimmten Motto steht. In dem verlinkten Thread könnt ihr weitere Vorschläge zu möglichen Mottos ergänzen. Die bereits genannten Ideen, zumindest die mit einigen Stimmen in der letzten Abstimmung, bleiben weiterhin als Option bestehen. Die neuen Vorschläge fließen dann zum Teil ebenfalls in die nächste Abstimmung ein.

Für alle Teilnehmer: Bis zum 19. Februar um 23:59 Uhr habt ihr Zeit, euer Foto einzuschicken!

Bitte Folgendes vor der Teilnahme lesen! 

--> Regeln und Ablauf zur Teilnahme am Pilzfotowettbewerb
--> Hier findet ihr Informationen über die diesjährigen Preise

Achtung! Auf Anregung eines Teilnehmers wurden aufgrund der angepassten technischen Möglichkeiten die Regeln geändert. Von nun an dürfen die Bilder bis 1200 x 900 Pixel und bis 800 kb groß sein! Wir hoffen, dass ihr die möglicherweise etwas längere Ladezeit zugunsten der höheren Qualität und Detailgenauigkeit gerne in Kauf nehmt.

Benennt die Datei bitte mit eurem Usernamen und so, dass man die Zugehörigkeit zum Mottowettbewerb erkennt. 
Zudem bitte ich darum, dass die Bilder für die einzelnen Wettbewerbe in separaten Mails geschickt werden.

Das Motto lautet: "Närrischer Wald" - Karnevalszeit!
Allen Teilnehmern viel Glück und eine ruhige Hand!

Liebe Grüße
Jan-Arne
Antworten
#2
(10-01-2017, 00:30)JanMen schrieb:  .....Das Motto lautet: "Närrischer Wald - Karnevalszeit!
Allen Teilnehmern viel Glück und eine ruhige Hand!

Liebe Grüße
Jan-Arne

So, Konfetti und Luftschlangen sind eingepackt und jetzt geht's ab in den Wald...Gnolm13

VG
Wolfgang
----------------------------------------------------
Ich bin ein fortgeschrittener Anfänger. Meine Einschätzungen zu Bestimmungsanfragen sind mit Vorsicht zu "genießen" !  
Und: Nicht jeder meiner Funde muss unbedingt bestimmt werden, ich freue mich einfach über jedes  "Kerlchen"... Wink

Antworten
#3
Hallo,
die neue Regelung (etwas größere Fotos) finde ich gut!
Ich war kurz davor, das auch vorzuschlagen (obwohl ich davon wahrscheinlich keine Vorteile haben werde Pilz-2)

Oh.... dieses Thema ... oh ... was fällt mir dazu ein ... oder dem Wald ... und den Pilzen ...?
Mal schauen, ob ich da überhaupt was Passendes habe, denn jetzt in der Jahreszeit machen ... mmh.

Wahrscheinlich stammt der Vorschlag und auch die Zustimmung dazu von denjenigen, die hier NICHT teilnehmen und nur mal sehen wollen, was dabei so heraus kommt Gnolm14Gnolm11 ... OK - eine echte Herausforderung!

Narri-Narro, Helau, Alaaf ... oder "nit für Kooche, Lück..." ? ... Gnolm13
Viele Grüße von abeja

Pilzchips 96 - eingetragen seit APR 2014 - dies und das im Rätselspaß
...APR 2016: - 8 in Topf +3 TSW  -10 Platzierungswette +3 für 6. Platz ...

Antworten
#4
Hallo Pilzfreunde,
die Regelung 1200 x 900 px. finde ich suuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuper.
pilz-22pilz-22pilz-22pilz-22pilz-22pilz-22pilz-22pilz-22pilz-22pilz-22pilz-22pilz-22
Greets
Dieter
Antworten
#5
bell 
Hallo zusammen,

ich hätte einen Vorschlag zu diesem Mottowettbewerb, keine Ahnung, ob er ankommt und realisierbar ist:

Da sich bei dem eingesandten Foto ja jeder etwas Karnevalistisches dabei gedacht hat, fände ich es schön, wenn man zusammen mit dem Bild an Jan-Arne auch den "Titel" schickt. Die Fotos sollten dann nicht nur mit der Nummer, sondern auch mit dem jeweiligen Titel veröffentlicht werden. Etwa so: Hexen im Häuschen, Batman in Aktion oder was weiß ich ... So sind die Bilder auf  jeden Fall spannender und man sieht sie mit anderen Augen, wenn man weiß, was sich der Kopf hinter der Kamera dabei gedacht hat. Wink Was meint ihr?

Grüßle
Heide
_________________________________________________________
99-2 für das Fruchtschicht-Rätsel - 10 doch nur 5 Rolleyes für das APR 2016 -10 Wette Zielgerade = 82
Antworten
#6
Bug 
(10-01-2017, 00:30)JanMen schrieb:  Das Motto lautet: "Närrischer Wald - Karnevalszeit!
Allen Teilnehmern viel Glück und eine ruhige Hand!

Helau JanMen,

da freu ich mich aber, daß mein Mottovorschlag gewählt wurde!!!! pilz-23
Als alte Fassenachterin werd' ich da bestimmt auch mal einen Versuch wagen! Muß halt mangelnde Kameratechnik mit einer guten Idee kompensieren.... Gnolm7

(28-01-2017, 19:05)Texten schrieb:  ...fände ich es schön, wenn man zusammen mit dem Bild an Jan-Arne auch den "Titel" schickt.

@Heide
Die Idee mit den Titeln finde ich super!

(15-01-2017, 12:04)abeja schrieb:  ...Wahrscheinlich stammt der Vorschlag und auch die Zustimmung dazu von denjenigen, die hier NICHT teilnehmen und nur mal sehen wollen, was dabei so heraus kommt Gnolm14Gnolm11 ... OK - eine echte Herausforderung!

@Abeja
Nein, den Vorschlag habe ich schon ernst gemeint (soweit das möglich ist), und ich würde auch gerne selbst mitmachen! Gnolm4 Kichern Sonst hätte ich es nicht vorgeschlagen. Außerdem wurde ja abgestimmt...
Bin sehr gespannt auf die Ideen!
Liebe Grüße,
Grüni ("Kagi")

115 Pilzchips
(meine 100 Newcomer-Chips - 10 grandios verlorene bei der Buntwiesenwette + 5 für mein Kamikaze-APR - 10 in den Plazierungspott APR 2016 + 30 aus der Plazierungswette APR 2016)
Pilz-11
Antworten
#7
Hallo!

Zum Titel-Vorschlag: Die Idee ist an sich wirklich nicht schlecht, aber ich würde dennoch lieber drauf verzichten. Die Gründe: Zum einen wird dabei weitere Kreativität "verlangt", die unabhängig von der Fotografie stattfindet. Zum anderen soll ebendiese einzig und alleine im Fokus stehen, ganz alleine das Motto erfüllen und dabei den Platz für Interpretationen lassen, der von Titeln möglicherweise genommen wird. Versteht man, was ich damit meine? Smile

LG, Jan-Arne
                                                                           
Im Forum gibt es keine Verzehrfreigaben, nur Hilfestellungen zu eigenständigen Vergleichen!

→ Hier ← findet ihr eine Übersicht über bestimmungsrelevante Informationen!
Antworten
#8
(30-01-2017, 14:32)JanMen schrieb:  Hallo!

Zum Titel-Vorschlag: Die Idee ist an sich wirklich nicht schlecht, aber ich würde dennoch lieber drauf verzichten. Die Gründe: Zum einen wird dabei weitere Kreativität "verlangt", die unabhängig von der Fotografie stattfindet. Zum anderen soll ebendiese einzig und alleine im Fokus stehen, ganz alleine das Motto erfüllen und dabei den Platz für Interpretationen lassen, der von Titeln möglicherweise genommen wird. Versteht man, was ich damit meine? Smile

LG, Jan-Arne

Hallo Jan-Arne,

verstehe gut, was du meinst. Ich denke zwar, daß "weitere Kreativität" aufzubringen kein Problem für die TN wäre, aber verstehe auch, daß du die Interpretation der Bilder nicht so einschränken möchtest. Das ist so ähnlich, wie wenn man ein bestimmtes Buch gelesen hat (eigene Interpretation im Kopf) und dann den Film dazu sieht (vorgefertigte Interpretation der Filmemacher).
Obwohl...es hätte es mit den Titeln vielleicht ganz lustig/interessant werden können....Wink
Liebe Grüße,
Grüni ("Kagi")

115 Pilzchips
(meine 100 Newcomer-Chips - 10 grandios verlorene bei der Buntwiesenwette + 5 für mein Kamikaze-APR - 10 in den Plazierungspott APR 2016 + 30 aus der Plazierungswette APR 2016)
Pilz-11
Antworten
#9
Hallo,
gerade habe ich mich für ein "Altbild" als Mottofoto entschieden ... davor war ich kurz davor, etwas zu "machen" (was sich aber "im Kopf" ganz einfach darstellte, in der Realität aber kaum umsetzbar ...)

Die Überlegungen zu Titel oder nicht-Titel kann ich gut nachvollziehen ... aber niemand will ja den Juroren vorschreiben /nahelegen, was sie "zu denken haben" ...

obwohl, meinem Bild täte ein Titel auch ganz gut  ...  ohne geht das bestimmt "schief" ....


@ Grüni: wir können ja auch noch hinterher darlegen, waswiewo gemeint war  Smile
...äääähm ... habe ich wieder "gekitzelt" ?... Angel  ...
Das fände ich wirklich schön, wenn du als Themen-Ideen-Lieferantin auch mitmachst Pilz-3
Hoffentlich gibt es rege Beteiligung, denn mit 3 oder 4 Fotos macht so ein Mottowettbewerb ja nicht so viel Spaß.
Viele Grüße von abeja

Pilzchips 96 - eingetragen seit APR 2014 - dies und das im Rätselspaß
...APR 2016: - 8 in Topf +3 TSW  -10 Platzierungswette +3 für 6. Platz ...

Antworten
#10
Bug 
(01-02-2017, 13:57)abeja schrieb:  obwohl, meinem Bild täte ein Titel auch ganz gut  ...  ohne geht das bestimmt "schief" ....

@ Grüni: wir können ja auch noch hinterher darlegen, waswiewo gemeint war  Smile
...äääähm ... habe ich wieder "gekitzelt" ?... Angel  ...
Das fände ich wirklich schön, wenn du als Themen-Ideen-Lieferantin auch mitmachst Pilz-3
Hoffentlich gibt es rege Beteiligung, denn mit 3 oder 4 Fotos macht so ein Mottowettbewerb ja nicht so viel Spaß.

Hallo Abeja,

habe es fest vor, aber mit Pilzen und Zeit ist es bei mir im Moment nicht so weit her...hoffe noch auf die zündende Idee! Muß wohl auch auf Altbestände zurückgreifen, aber die Hilfe eines Titels wäre echt nicht schlecht!
Jaaa, die TIIIEEEFGRÜNDIGE Diskussion über gemeintes und nicht-gemeintes sollten wir vllt. verschieben oder gleich den Philosophen überlassen...Kichern
Bißchen "kitzeln" und "zurückkitzeln": macht immer Spaß! Pilz-2 Gnnnhihi!
Liebe Grüße,
Grüni ("Kagi")

115 Pilzchips
(meine 100 Newcomer-Chips - 10 grandios verlorene bei der Buntwiesenwette + 5 für mein Kamikaze-APR - 10 in den Plazierungspott APR 2016 + 30 aus der Plazierungswette APR 2016)
Pilz-11
Antworten
#11
Hier die aktuelle Auswahl... 

(für die volle Qualität bitte, falls möglich, die einzelnen Bilder anklicken)
Bild 1

   

Bild 2

   

Bild 3

   

Bild 4

   

Bild 5

   


Die Jury zieht sich bis zum 01. März zur Beratung zurück! Alright
Antworten
#12
Es folgen die Ergebnisse! Die sehr unterschiedlichen Interpretationen haben zu sehr unterschiedlichen Wertungen innerhalb der Jury geführt:



1. Platz

Bild 4 - Doris und Helmut mit Tintlingen (Coprinellus spec.) 

   


2. Platz

Bild 5 - beatephmc mit Riesenbovist (Calvatia gigantea) 

   


3. Platz

Bild 1 - Clavulina mit einem Herkuleskeule (Clavariadelphus truncatus) 

   


Die weiteren Platzierungen:

4. Platz - Bild 3 (abeja) mit Schmetterlingstrameten (Trametes versicolor) 

   


5. Platz - Bild 2 (Texten) mit ?

   


Allen Siegern einen herzlichen Glückwunsch!

Eure Vorschläge zu den nicht sowie möglicherweise falsch bestimmten Arten auf den Fotos könnt ihr mir - wie immer - gerne hier lassen. Smile

Die Sieger werden bezüglich des Preises in Kürze kontaktiert!

Freundliche Grüße,
Jan-Arne
Antworten
#13
Hallo,

am Aschermittwoch ist ... alles vorbei. Pilz-1
Schade, dass es nur so wenige Einsendungen gab - aber auch die 5 Fotos zeigen eine interessante Bandbreite.

Es bestand wohl bei den meisten Nichtteilnehmern das Problem, etwas Passendes zu finden.
Mein Favorit wäre Platz 2, das Bild von Beate gewesen (schon 2015 entstanden? stimmt das?) jedenfalls muss ich bei der Figur beim Anblick immer grinsen - so ein "frecher" Pilz. Man sieht natürlich, dass es "gemacht" ist und kein Bild in der Natur/ direkt aus der Natur, ich finde es aber gut gemacht.
Platz 1, das Bild von Doris und Helmut geht aber auch voll in Ordnung: Darth Vader? Jedenfalls hatte ich die Assoziation sofort.
Platz 3, das Bild von Clavulina ... ja das ist auch ein Möglichkeit, etwas hinein zu malen. Es braucht dann jedenfalls keinen Titel.

Die Bilder von Heide (Platz 5) und von mir (Platz 4) bräuchten dann - wahrscheinlich - eher ein bisschen "Nachhilfe".
@ Heide, das "Närrische" (oder die Verkleidung/ Assoziation) an deinem Bild drängt sich mir leider (auch) nicht auf, bitte um Aufklärung!

Ich hatte ursprünglich vor, eine "alemannische" Fasnachtsmaske aus vorhanden Pilzpildern zu basteln, ging aber nicht gut bzw. war mir zu aufwendig. Es gibt da so Dämonen- und Hexenmasken, auch in manchen Gegenden was mit Gemüse (also warum keine Pilze?). Ein Gesichtspunkt wäre dann die "Winteraustriebs-Funktion" gewesen, die da zumindest teilweise eine Rolle spielt. Das wäre aber - auch bei Gelingen des Bildes - möglicherweise erläuterungsbedürftig gewesen.

So habe ich ein Altbild von November 2015 genommen, die ("wie närrisch wachsenden") Pilze kamen mir immer schon wie "Publikum" vor:
in der Reihe, etwas erwartend, ganze Familien, ganze Grüppchen zusammen, Spotlight an
Karnevalistischer Bezug bzw. Titel hätte sein können:
"Wir warten, dass d'r Zoch kütt" oder
"Und jetzt: schunkeln!!!" (bei einer Prunksitzung o.ä.)
... nur "verkleidet" sind sie nicht, ich habe davon Abstand genommen, darin herum zu malen oder noch andere "Pilzchen" als Verkleidung/Verfremdung zu "montieren" (als rote Nasen oder Krönchen oder Hüte), das gefiel mir überhaupt nicht.

 
Viele Grüße von abeja

Pilzchips 96 - eingetragen seit APR 2014 - dies und das im Rätselspaß
...APR 2016: - 8 in Topf +3 TSW  -10 Platzierungswette +3 für 6. Platz ...

Antworten
#14
Ganz herzlichen Glückwunsch an Doris und Helmut mit ihrem Gewinnerbild und natürlich an alle anderen und vielen Dank für meinen 2.Platz! Den ersten Platz hätte ich genauso bewertet, die Darth Vader-Assoziation hatte ich auch direkt... und ein Bild ohne "Montage", das dem Thema so gut gerecht wird, ist in meinen Augen einfach Olympiastufe 2!

Übrigens ist das Originalfoto von dem Riesenbovisten tatsächlich 2015 entstanden, die Montage aber erst jetzt. Auf einer Wanderung entdeckten wir die etwas in die Jahre gekommene Bovistendame. Jemand hatte sie auf einen Stock drapiert an den Wanderweg gestellt. Ich fand das sehr kreativ, der etwas andere Pilzfund eben! Der Hintergrund ist übrigens keine Zeichnung oder Grafik,  sondern das stark vergrößerte Foto einer Seifenblasenhaut über einer geöffneten Konservendose! (Wer darauf gekommen ist, kriegt von mir 100 Punkte.) Ich hatte einen ganzen Abend lang einen Heidenspaß beim Montieren immer neuer "Verkleidungsfotos". Damit sie nicht einfach so in der Tonne landen, hier noch ein paar andere Versionen (ich hoffe, Ihr fühl Euch dadurch nicht gespamt...)
LG an alle,
Beate.

   

   

   

   
Antworten
#15
Klasse!!!  Alright Cool
Schönen Gruß,
Hans aus Bremen
------------------
Eine Verzehrfreigabe im Forum gibt es nicht. Diese kann nur vor Ort durch einen Pilzsachverständigen erfolgen


[Bild: 00000011.jpg]

Antworten
#16
Auch von mir herzlichen Glückwunsch an Doris und Helmut zum Siegertreppchen, natürlich auch dem 2. und 3. Treppchen! Alright 
Beate, deine Fotos tragen irgendwie deine unverkennbare Handschrift; ich hab gewusst, dass es deins ist, auch der Fliegenpilz im Februarwettbewerb. Smile  Und das Making-off ist klasse, wäre schade gewesen, die Alternativen nicht zu zeigen.

Tja, abeja, mein Moby Dick war wohl nicht so eindeutig. Big Grin Es ist eine total verwachsene junge Buckeltramete. Ich hatte sie erst ganz fotografiert. Daheim beim Anschauen der Fotos kam mir Brechts Lied in den Sinn: "Und der Haifisch, der hat Zähne, und die trägt er im Gesicht ..." Ich ging zurück zum Stamm, deckte ein paar Pilzteile mit Moos und dem Blatt ab, knipste meinen nun offensichtlicheren Fisch und taufte ihn Moby Dick.

Zwei Alternativen hätte ich noch gehabt:

Donald Duck
   

Kragenechse
   
Meinem Mann gefiel die Kragenechse am besten, ich fand Moby Dick süßer. hmmnmz 

Grüßle
Heide
_________________________________________________________
99-2 für das Fruchtschicht-Rätsel - 10 doch nur 5 Rolleyes für das APR 2016 -10 Wette Zielgerade = 82
Antworten
#17
Hallo,
Gnolm8 @ Beate: die Hintergrund-Alternativen finde ich auch interessant!
Auf Seifenblasen wäre ich nicht gekommen, was die für "komische" Strukturen machen! Der andere (letzte) Seifenblasenhintergrund ist ein bisschen "psychodelisch" ... und vor dem Hintergrund des Kölner Doms, da wirkt der Pilz wie ein (leicht angesäuselter) Reporter im Fernsehen, der von den Aktivitäten dort berichtet Big Grin

@ Heide, für mich am "verständlichsten" wäre Donald Duck gewesen Smile
Viele Grüße von abeja

Pilzchips 96 - eingetragen seit APR 2014 - dies und das im Rätselspaß
...APR 2016: - 8 in Topf +3 TSW  -10 Platzierungswette +3 für 6. Platz ...

Antworten
#18
...haha, ja, mit dem "Reporter" hast Du vollkommen recht! Sieht aus wie eine echte kölsche Quasselstrippe.
Freu mich schon auf mehr Fotos von Euch, ich hab immer viel Spaß beim Ansehen Eurer Fotos! LG, B.
Antworten
#19
Herzlichen Dank für die Glückwünsche und DANKE an die Jury!  pilz-24
Und ja, gleich beim Betrachten des Fotos daheim in 2015 hatten wir an "Darth Vader" gedacht.

Irgendwie war das aber ein doofes Thema, was man ja auch an den wenigen Einsendungen sieht.
Obwohl es bei der Abstimmmung von 8 Leuten gewählt wurde (von uns nicht) - haben gerade mal
4 andere User Fotos eingeschickt.

Vielleicht sollte man  beim nächsten Mal doch noch mehr auf die "Umsetzbarkeit" des Mottos achten. Wink

Liebe Grüße

Doris und Helmut
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Mottowettbewerb #11 - Pilze, Tiere, Sensationen JanMen 23 1.233 04-01-2017, 20:42
Letzter Beitrag: Beorn
  Mottowettbewerb #10 - "Living together" - mehrere Arten auf einem Bild JanMen 8 878 03-11-2016, 21:25
Letzter Beitrag: Clavulina
  Mottowettbewerb #9 - Klein aber oho! JanMen 11 1.010 02-09-2016, 14:42
Letzter Beitrag: JanMen
  Mottowettbewerb #8 - Kinderstube JanMen 9 1.112 08-07-2016, 21:51
Letzter Beitrag: Doris und Helmut
  Mottowettbewerb #7 - Lamellendetails JanMen 11 1.100 08-05-2016, 07:17
Letzter Beitrag: erebus
  Mottowettbewerb #6 - Sowas hab' ich noch NIE gesehen! JanMen 14 1.670 07-03-2016, 19:31
Letzter Beitrag: Beorn



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste