Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mohrenkopf-Milchling roh probiert!
#1
Heute hab ich den mal roh probiert und ich finde neben dem pilzigen Geschmack hat er auch eine gewisse schärfe.

Oder habt ihr andere Erfahrungen damit???

Hier noch zwei Bilder vom Pilz.
       


VG,Ulli
Antworten
#2
Wenn ich den nur überhaupt mal finden würde!
Antworten
#3
Hallo Ulli,
ich habe ihn auch schon mal roh probiert, aber Schärfe ist mir nicht aufgefallen. Freilich waren die Exemplare, die ich probiert habe, deutlich jünger als das von dir gezeigte.
FG
Oehrling
Antworten
#4
(14-07-2017, 14:36)Safran schrieb:  Wenn ich den nur überhaupt mal finden würde!

Hallo Safran,

um den gezeigten standen noch so einige! Auch etwas tiefer am Hang standen welche.

LG, Ulli

(14-07-2017, 16:42)Oehrling schrieb:  Hallo Ulli,
ich habe ihn auch schon mal roh probiert, aber Schärfe ist mir nicht aufgefallen. Freilich waren die Exemplare, die ich probiert habe, deutlich jünger als das von dir gezeigte.
FG
Oehrling

Hallo Oehrling,
danke für deine Antwort! Vielleicht war der von mir probierte schon etwas alt!
Wie du an den Bildern sehen kannst, komme ich aber auch nur auf den Mohrenkopf Milchling!

VG, Ulli
Antworten
#5
Ja, das ist er, keine Frage. Bei keinem der Verwechslungskandidaten reicht das Braun des Stieles bis über den Lamellenansatz.
FG
Oehrling
Antworten
#6
Hi,

manchmal leint mich's Frauerl ab, auf und weg bin ich. Stundenlang strolche ich herum, Mohrenkopf habe ich bisher nur als Einzelgänger angetroffen. 

"Knipps", bleibt stehen,  [Bild: alright.gif]

Angeblich schmecken die Köpfe sehr gut. Ich würde mich an einem die Pfanne füllendem Fund mit Butter und Salz herantasten, 


Freebsd

LG
Peter
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Es reicht ein Hut aus Fomfom als Statussymbol, wenn der Blitz einschlägt brennt wenigstens nur der Kopf.


Antworten
#7
(14-07-2017, 20:40)Habicht schrieb:  Hi,

manchmal leint mich's Frauerl ab, auf und weg bin ich. Stundenlang strolche ich herum, Mohrenkopf habe ich bisher nur als Einzelgänger angetroffen. 

"Knipps", bleibt stehen,  [Bild: alright.gif]

Angeblich schmecken die Köpfe sehr gut. Ich würde mich an einem die Pfanne füllendem Fund mit Butter und Salz herantasten, 


Freebsd

LG
Peter


Hi Peter
für eine Pfanne voll hätten die nicht gereicht, denn an dem Hang standen nur so um die 20 Stück!

LG, Ulli
Antworten
#8
Hallo Ulli,

Eek

nur zwanzig? 

Damit kannst brausen gehen ....  [Bild: wink.gif]

Drück Dir die Daumen für die doppelte Menge, 


[Bild: freebsd.gif]

LG
Peter
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Es reicht ein Hut aus Fomfom als Statussymbol, wenn der Blitz einschlägt brennt wenigstens nur der Kopf.


Antworten
#9
Hallo Ulli,

roh hab ich die Mohrenköpfchen noch nie probiert. Aber sie sind verdammt lecker, egal wie Du sie zubereitest. Das ist ein sehr appetitlicher, mürber Pilz der keine Schleimbatzen absondert oder sonstwie das Pilzgericht vermurkst.

In diesem Sommer gab bei mir leider noch keine.

Lieben Gruß

Claudia
Antworten
#10
Servus beinand,

ich gebe zu, dass ich den Mohrenkopf meist direkt im Gelände roh esse. Ich mag den nussigen Geschmack und hatte noch nie Probleme.

LG
Christoph
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Bestimmungshilfe für dunkelbraunen Milchling MoKo 7 389 30-10-2017, 20:56
Letzter Beitrag: MoKo
  Ist das der Strohgelbe Milchling (Lactarius scrobiculatus)? Texten 13 341 16-10-2017, 16:27
Letzter Beitrag: Pilzliesl
  Milchling oder Täubling? gravuzi 4 250 13-10-2017, 20:22
Letzter Beitrag: lvollen
  Rosascheckiger Milchling? JörgLie 6 241 06-10-2017, 11:31
Letzter Beitrag: JörgLie
  Birken-Milchling (Lactarius torminosus)? Maria 3 299 12-09-2017, 16:15
Letzter Beitrag: Maria
  Täubling und Milchling ZiUser 9 450 26-08-2017, 13:27
Letzter Beitrag: Karl W
  Kampfer-Milchling ? Norbert.S 7 292 20-08-2017, 08:00
Letzter Beitrag: Norbert.S
  Milchling auf Fagus-Stubben ZiUser 4 329 05-03-2017, 14:25
Letzter Beitrag: ZiUser
  Welcher Milchling ? Norbert.S 2 404 30-10-2016, 09:33
Letzter Beitrag: Norbert.S
  Milchling mit violett verfärbender Milch Chorknabe 11 591 20-10-2016, 20:05
Letzter Beitrag: AlexG



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste