Pilze u. Pilzbestimmung - Pilzforum.eu

Normale Version: Milchling oder Täubling?
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hallo!
Es wäre toll wenn ihr mir helfen könntet was für ein Pilz dieser ist. Gefunden an einem Waldrand auf einer Wiese mehrere in einem Hexenring. Der Umfang des Hutes beträgt gute 15 cm...Geruch etwas scharf.
Danke schonmal!
Hallo!

Das ist weder ein Milchling noch ein Täubling. Ich tippe auf den Mönchskopf, der Geruch müsste ähnlich wie Bittermandel sein.

Gruß,

Frank
Hallo,
Hexenring passt , Größe passt , Buckel in Hutmitte passt , Farbe passt : -> das ist ein Mönchskopf.
Gruß
Norbert
Daaaanke für die Bestimmung!! Da lag ich ja voll daneben 😬
Gruß Alex
Die Papille spricht für den Mönchskopf-Trichterling.