Pilze u. Pilzbestimmung - Pilzforum.eu

Normale Version: Lactarius salmonicolor
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hier mein Lachsreizkerfund,

Fleisch leicht bitter, hantig
Milch orange mit leichtem Pastellton (anders als das reine Orange des Fichtenreizkers), nach längerer Zeit braun werdend.

Sporen weiß, kugelig, warzig, dextrinoid


Die Weißtannen habe ich nicht gesehen, muss das nächste mal genauer schauen.
Hi B.
Milchlinge haben amyloide Sporen.
Gruß Peter

Hi B.
Milchlinge haben amyloide Sporen.
Gruß Peter
(06-10-2017, 21:32)larchbolete schrieb: [ -> ]Hi B.
Milchlinge haben amyloide Sporen.
Gruß Peter

Hi B.
Milchlinge haben amyloide Sporen.
Gruß Peter

Hallo Peter,

Danke für die Aufklärung. Mir schien, dass mit Melzers einige Sporen dunkel verfärbt waren. Vielleicht habe ich aber auch einfach Dreck mikroskopiert Big Grin

LG
Hallo, Igel!

Na klar haben sich die Sporen verfärbt. Aber halt blau  und nicht rotbraun.  Wink
blau = amyloid
rotbraun = dextrinoid

An deiner Bestimmung habe ich keine Zweifel, auch ohne die Sporen verglichen zu haben.


LG; Pablo.
Danke Pablo. Das Mikroskopieren ist noch neu für mich.