Pilze u. Pilzbestimmung - Pilzforum.eu

Normale Version: Birken-Milchling (Lactarius torminosus)?
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hallo Ihr Lieben,

diesen Pilz habe ich heute zum Ersten Mal (bewusst) gesehen.

Gefunden habe ich nur diesen einzelnen Pilz in einem Mischwald. Dort stehen neben Buchen, Hainbuchen, Pappeln, Lärchen, usw., usw. auch Birken.
Der Geruch war eher unauffällig und an einen wirklich gut erkennbaren weißen Milchfluss kann ich mich nicht erinnern (dass er etwas milchte sieht man ja auf dem Foto). Liege ich richtig in meiner Annahme, dass dies der Birken-Milchling sein müsste?

[attachment=201844]
[attachment=201845]
[attachment=201846]

Vielen Dank für Eure Hilfe.

Liebe Grüße

Maria
Hi,

ganz klarer Fall: L. torminosus; wenn du mal einen Milchling findest, der genau so aussieht; nur insgesamt mehr cremefarben ist, ist das was anderes. Der heißt dann L. pubescens. Smile

l.g.
Stefan
Hallo Maria!
Ich denke, da liegst du richtig.
LG
romana
Danke Smile